Ich zittere immer, wenn ich mit anderen rede, was kann man dagegen machen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dich akzeptieren. Du bist nur etwas nervös, dass wird vergehen. Und ist süss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
senselessly201 06.10.2017, 23:31

Aber das Problem ist, dass ich mich dann gar nicht so intensiv aufs Zuhören konzentrieren kann, sondern immer nur auf meinen Körper achte. Ich will gar nicht wissen, was mein Gegenüber von mir denkt, während er mit mir spricht😂

0
2AlexH2 06.10.2017, 23:40
@senselessly201

Wenn du dich akzeptierst, das zittern akzeptierst, musst du auch nicht mehr darauf achten. Und vermutlich hört es so auch auf. Reine Gewöhnung.

0

Halt Dich fest, am Geländer oder an jedem Möbel, das Du fassen kannst.

Haltung und festhalten sind immer gut, wenn Du zitterig wirst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst versuchen Zuhause vor deinem Spiegel zu dir zu reden und dir dabei in die Augen zu schauen... Mag merkwürdig klingen, kann aber helfen. :)

Oder zur Not einen Ergotherapeuten aufsuchen mit fachwissenschaftlicher Hilfe.

LG, unknnownn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?