Ich wurde zusammen geschlagen, was passiert nun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kommt auf das Alter an, ob schon strafmündig oder nicht. Die Strafmaße selbst sind immer "von..........bis" - Strafen.

Wenn du im Nachgang darunter leidest, solltest du ärztliche Hilfe suchen. Mit der Anzeige hast du erst mal das Richtige getan. Und da auch der Notarzt da war, kannst du auch belegen, was vorgefallen ist.

Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Paramore1234
31.10.2016, 10:04

Ja sie ist 20.
Hm okay dann heißt es mal abwarten. Aber ja ich hab einen Bericht ausm Krankenhaus mitgenommen, den ich vorlegen kann.

Danke für die Hilfe

0

Leider passiert den Tätern nicht viel.

Eigentlich müsste jeder, der einen anderen einfach prügelt in ein Camp, wo er ein paar Wochen richtig durch die Mangel genommen wird. Aber wir streicheln die Täter wieder.

Hättest Du Dich wehren können und hättest sie nur einmal zu viel geschlagen oder getreten, dann hättest Du noch einen Anzeige bekommen.

Du könntest Kampfsport machen, das ist sehr gut für den Körper und Geist und gut für das Selbstbewusstsein. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Paramore1234
31.10.2016, 10:03

Und genau davor hat ich Angst! Das ihr nicht so viel passiert und sie aus der Sache nichts bereut.
Aber die Idee mit dem Kampfsport find ich gut, ich werd mich mal informieren.

Dankeschön

0

Was möchtest Du wissen?