Ich wurde von meiner Bekannten gefragt, ob sie mit der Umweltplakette Schadstoffgruppe 2 rot mit ihrem Wagen in die Umweltzone rein fahren darf?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn das Fahrzeug ein H-Kennzeichen hat oder sie einen Schwerbehindertenausweis hat (bzw jemanden Entsprechenden fährt) darf sie einfahren. Weiters wären auch Sondergenehmigungen denkbar.

Es gibt aber keine Umweltzone mehr in die man mit der Roten Umweltplakette einfahren dürfte, auch fast Keine mehr in die man mit der Gelben dürfte.

Sie darf mit einer Roten Unfugplakette nicht in eine Umweltzone einfahren, höchstens wenn besondere Umstände vorliegen die dies dann erlauben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da eine Umweltzone grundsätzlich eine grüne Plakette verlangt, und deine Bekannte eine rote Plakette hat, wird sie mit dem KFZ nicht in die Umweltzone einfahren dürfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sebastianla
22.01.2017, 09:17

Sind mittlerweile echt alle Umweltzonen Deutschlands grün?

0

Seit dem 1. Januar 2015 ist das grundsätzlich verboten. Sie darf es nicht und kann auch mit einem Bußgeld bestraft werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?