Ich wurde von einem Fahrradfahrer angefahren und meine Brille ist jetzt kaputt, was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du, weil du mit Sicherheit nicht herausfinden kannst, wer das jetzt war. Dann hättest du ihn festhalten müssen (das darf man) und die Polizei rufen. Jetzt hast du schlechte Karten im Nachhinein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Stylefly714
11.11.2016, 04:31

Ich konnte ihn kaum festhalten ich konnte noch nicht mal laufen. Habe ich jetzt troztdem pech?

0
Kommentar von ploterzuila
11.11.2016, 04:36

Wie sollte er ihn festhalten nach dem unfall?

0

Ist jetzt natürlich dumm gelaufen, da du eben nicht genau weißt, wer der Unfallverursacher war.  Versuche herauszufinden, ob er es wirklich war, den du vermutest und er muss dir dann den Schaden ersetzten.

Wenn er es nicht war, dann bleibst du auf deinem Schaden sitzen. Wenn du Schmerzen hast, geh lieber zum Arzt und lass es dir attestieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?