Ich wurde von der person die ich Liebe ziemlich dolll verletzt und will nicht mehr leben, was jetzt?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r MrLove100,

Solltest du Suizidgedanken haben, dann möchte ich dich ermutigen, mit Vertrauenspersonen - wenn möglich - zu sprechen. Oder mit derwww.telefonseelsorge.de, die bietet auch Beratung über das Internet an, wenn du ungern telefonierst. (Es gibt auch für Jugendliche spezielle Hotlines: z. B. nummergegenkummer.de, junoma.de, u25-deutschland.de, youth-life-line.de etc.).

Herzliche Grüße

Klara vom gutefrage-Support

8 Antworten

Liebeskummer gehört leider irgendwie dazu.  Das werden die allermeisten von uns hier schon ein- oder mehrfach durchlebt haben, und siehe da - wir leben noch!

Völlig richtig, dass das sehr weh tun kann; auch wenn es die Person, der es gilt, definitiv nicht wert ist, so wie in deinem Fall!  Suche dir eine Vertrauensperson, mit der du reden kannst. Wenn du niemanden weißt, vielleicht gibt es ein Sorgentelefon, sogar nur für Jugendliche!  

Und hör mit diesem Blödsinn von wegen Selbstmord auf!! Dieses Mädchen hat mit Absicht nur mit dir gespielt; wahrscheinlich hat sie ein sehr minderwertiges Selbstgefühl, das sie auf diese Weise aufwerten möchte.  Und ja, das ist wirklich gestört! 

Du wirst wegen diesem Mädchen jetzt nicht deinen Eltern für den Rest ihres Lebens Kummer machen!!!!  

Meine prägende Erfahrung mit Liebeskummer war meine zweite Freundin.  Nach anderthalb Jahren hat sie mich wegen einem anderen verlassen. Das tat auch reichlich weh, aber mit der Zeit werden die Momente immer mehr und länger, in denen man mal an etwas anderes denkt als an den verlorenen Menschen.  Es kommt die Umkehr, in der die "lichten" Momente häufiger und länger werden als die dunklen Momente.  Klar, dann erinnert einen irgendetwas an sie - ein Lied, ein Film, sonst irgendwas - und man ist wieder im Keller.  Aber nicht für lange! Man weiß, es geht bergauf und irgendwann ist der Kummer vorbei.  Und dann lebt man so richtig auf!! Ein geiles Gefühl war das!

Und heute, fast dreißig Jahre später, haben wir über Facebook wieder recht freundlichen Kontakt miteinander.

Für dich sollte es leichter werden, darüber hinwegzukommen, denn anders als ich damals hast du allen Grund dazu, dieses Mädchen zu verachten und froh zu sein, dass ein anderer Typ mit dieser gestörten Vollpfostin das (zweifelhafte) Vergnügen hat,  und den wird sich vielleicht einmal genauso abservieren.

Glaube mir und uns  - du hast deutlich weniger verloren, als du glaubst; auch wenn du das noch nicht so empfindest!

Das problem ist einfach, das sie mir irgendwie mal das gefühl gegeben hat geliebt zu werden (was ja nur gespielt wahr) und deswegen will ich sie trotztdem irgendwie nicht verlieren, weil sich das gefühl irgendwie festgesetzt hat sage ich mal. vorallem weil mich nicht gerade viele mögen.. und das ist wirklich so, ich werde oft versucht verarscht zu werden etc.. und ich will sie halt einfach nicht verlienen weil ich in ihr trotzdem irgendwie was sehe was ich in anderen mädchen nicht sehe, ich wünschte ja das währe nicht mehr so aber dagegen kann ich einfach nichts machen und das macht mich mega traurig.

0
@MrLove100

Sacredrain hat eine tolle Antwort geschrieben. Gerade die ersten beiden Absätze hatte ich fast wortwörtlich auch so im Kopf, um sie dir zu schreiben.

Bitte streiche ganz schnell dieses "verlieren" aus deinem Kopf, denn es existiert nur dort. Dieses Mädchen hat auf üble Weise mit dir gespielt und dir nie etwas gegeben!!! Das ist noch unehrenhafter als sich zu prostituieren; denn wenn ein Mann zu einer Pros geht, weiß er in der Regel, dass er allenfalls Illusionen vermittelt bekommt; gehört dazu. Aber hier ist das völlig anders. Du brauchtest nicht unbedingt damit zu rechnen, derart verarscht zu werden.  Das ist eine ganz miese Nummer von ihr - und du wirst auch noch darauf kommen. 

Zu denken gibt mir, dass wohl immer wieder Leute versuchen, dich zu verarschen. Offenbar ist dein Selbstbewusstsein nicht so ausgeprägt.  (Und deshalb kann sie dich auch so verarschen.). 

Denke mal an die Vertrauensperson oder wirklich professionelle Hilfe.  Ich war früher auch nicht so selbstbewusst wie heute.  Irgendwie habe ich das dann selbst gelernt, aber zielgerichteter ist es halt besser. Deshalb bist du trotzdem ein liebenswerter Kerl, der mehr Glück und bessere Menschen um sich herum verdient hat. Was glaubst du, wie viele Menschen man in einem fast 50jährigen Leben kennen lernt, die wirklich nichts taugen, aber den Kopf immer hoch und die Brust immer herausgestreckt halten?

Dieses Mädchen lacht wahrscheinlich nur über dich, oder denkt überhaupt nicht an dich.  Solltest du also immer noch den Wunsch verspüren, irgendwas mit dem Mädchen anzufangen, dann tue folgendes: Ziehe dich zurück und melde dich nicht mehr!  Wenn sie dich doch vermisst, dann wird sie sich bei dir melden. (Pass aber auf, dass sie sich wirklich bei dir als Mensch und nicht bei ihrem Spielzeug meldet). Sei freundlich zu ihr, und keinen Deut mehr; schmachte sie bloß nicht an. DU hast dann die Kontrolle, und nicht sie.  Es gibt Fälle, in denen man (Frau auch) einen derartigen Eindruck hinterlassen hat,,  dass sich dann doch noch etwas entwickelt hat.  Warte aber nicht darauf - äußerst wahrscheinlich wird sich nichts entwickeln, und ziemlich sicherlich wird sie sich gar nicht mehr melden.  Na und? Du hast nichts verloren, was real ist. Lass sie jetzt kommen, und lasse sie nicht zu nah an dich heran.  Sie soll sich selbst zu dir vorarbeiten, und einmal winke-winke auf der Tastatur wird nicht genügen!!!   Sei konsequent! Wenn sie  merkt, dass sie dich nicht mehr verarschen kann, wird sie entweder mehr Respekt vor dir entwickeln, oder sich zurückziehen. Letzteres vielleicht auch, weil du ihr zu stark wirst. Macht nichts.  Nochmal: Du verlierst sehr viel weniger, als du glaubst; da du sehr viel weniger von dem Mädchen hast, als du denkst.

0

Ich kann dir aus eigener Erfahrung nur raten, so schnell wie es geht den Kontakt abzubrechen. Ja, die erste Zeit wird es schlimm sein und du wirst sie wahrscheinlich sehr vermissen, aber das ist die einzige Möglichkeit, um dich selbst aus dieser Abhängigkeit zu retten. Diese Liebe ist nicht gesund und tut dir nicht gut.

Alles, was du jemals in ihr gesehen hast, existiert in deinem Kopf. Es ist eine Traumwelt, weil du dich im Inneren einsam und ungeliebt fühlst. Diese Probleme kannst du aber nur in der Realität lösen, in dem du anfängst, dein Leben in die Hand zu nehmen und es zu verändern.

Unternimm etwas mit deinen Freunden, die sich bestimmt auch schon Sorgen um dich machen. Das Leben bietet mehr, als man in solchen dunklen Zeiten vermutet. Meist merkt man gar nicht, wie viel man anderen Menschen doch bedeutet, z.B. den Eltern, Freunden, Geschwister oder nahen Verwandten. Es gibt keinen Grund, dir dramatisch wie Romeo das Leben zu nehmen. In einigen Jahren schaust du darauf zurück und wunderst dich über dich selbst. Das mache ich in meinem Fall mittlerweile auch.

Hallo

Was soll ich nur sagen du bist noch so jung und es lohnt sich nicht sich selbst zu verletzen es wird immer wieder Mal so eine Situation kommen wo du so fühlst aber denk an deine Eltern deine Freunde und andere Verwandte . Ich würde dir wirklich vorschlagen rede mit deinen Eltern mit dem Elternteil der einfühlsamer ist wie es dir geht und dass du diese Gefühle nicht unter Kontrolle hast nur dann kann man die auch helfen . Du wirst noch viele Mädchen treffen bevor du die richtige gefunden hat villt ist es auch die nächste dann kann man nie wissen ich hoffe du nimmst aus meinen Text positives mit und filterst nicht nur das negative raus .

Hör auf mit ihr zu schreiben. Entwickle einen leichten hass. Mir würde zeichnen helfen um mich etas zu lösen oder musik. Ich weiss nicht was dir hilft aber du kannst es ja versuchen. Und wenn du dich dann etwas besser fühlst kannst du weiter machen und zu sport über gehen. Aber ich bitte dich ritz dich nicht mehr. Bevor du auf dumme gedanken kommst rede mit jemandem. (Kannst ja mein Profil besuchen) 

 Alles Gute. 

das problem ist halt das ich den kontakt einfach nicht verlieren kann, auch wenn es das beste währe. ich würde sie mein leben lang vermissen. die letzten drei monate wo sie kein handy hatte wahren schon schlimm genug

0

Ich habe lange überlegt was ich schreiben könnte, denn ich bin in einem Christlichen Elternhaus aufgewachsen. Meine Eltern lieben mich und ich sie. Ich habe viele Freunde sowohl in der Schule als auch in der Gemeinde und bin mit so einer Situation nicht im entferntesten in Kontakt gekommen. ich könnte dir jetzt sagen dass du leicht darüber hinweg kommen wirst, da du noch jung bist etc., aber das kann dir keiner versprechen. Ich könnte auch als Christ dir sagen wende dich an Gott, bete für dein leben, für einen anderen Partner oder das du darüber hinweg kommst aber ich sage dir denk mal ganz logisch nach. Willst du mit einem Partner zusammen sein, der dich nicht liebt? Nein! Du bist 14 und hast den Großteil deines Lebens noch vor dir! Letztendlich musst DU mit dieser Situation umgehen. Ob du dich jetzt selbst bemitleidest und Umbringst, ob du darüber hinwegkommst, nit Goot oder Alkohl oder Arbeit oder einer anderen Person kannst nur du entscheiden. Ich glaube es ist klar geworden vofür ich mich entscheiden würde. Wenn du dich aber deinen Freunden und deiner Familie nicht anvertrauen kannst, dann schreib mir. Das ist meine E-mail Adresse: benjaminenns2000@gmail.com Ich hab zwar keine Erfahrung in diesen Dingen und bin selber erst 16 aber wenn du Hilfe brauchst dann schrieb mir. Ich hoffe das du meine E-mail adresse nicht missbrauchst. DU musst für dein Leben entscheiden wie du es Leben willst. Es gibt in unserer heutigen Zeit soviele Möglichkeiten was den Beruf, den Partner und das Umfeld angeht. DU wirst einen Weg finden. Ich bete dafür das du dich richtig entscheidest und es schaffst mit deinem Kummer umzugehen. Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen. Wenn du mit jemandem reden willst dan schreib mir

Das mit god habe ich quasi immer versucht.. immer wieder mal. also so das ich gerne mit ihr glücklich werden will etc aber... man sieht ja wo ich jetzt bin.

0
@MrLove100

Wenn du mit ihr glücklich werden willst, dann frag sie. Wenn sie nein sagt dann musst du diese Tür für immer schliessen. Dann musst du Akzeptieren das sie das nicht will und weitermachen.

0
@MrLove100

Was suchst denn hier? . Keiner wird dir hier sagen wie du deinen willen bekommst, denn das ist schlicht und einfach nicht möglich, wenn sie das nicht will. Alles was du machen kannst ist das zu akzeptieren, dich abzulenken, weiter zu machen, dich in Selbstmitleid zu ertränken und in der Vergangenheit zu Leben, oder dich unzubringen. DU musst eine Sache wählen. Deinen Willen kannst du wenn sie das ausdrücklich verweigert nicht bekommen! Und wenn dir das alles Schwerfällt ist das normal, denn das ist immer so. Die Frage ist ja nicht ob das Schwerfällt, denn fast alle Wichtigen Sachen im Leben fallen schwer, sonder was du daraus machst. Wenn du reden willst, bitte schreib mich an, wir können innerhalb von 5 min. Skypen oder E-mailen. Wenn du aber nur auf dieser Seite bist um dich selbst zu bemitleiden, kannst du das weiterhin machen und ich werde weiterhin schreiben, anstatt an meiner Facharbeit zu sitzen für die ich bis übermorgen Zeit hab und wo ich noch viel machen muss. Letztendlich ist das dein Leben. Und DU musst da durch egal wie schwer es fällt Ich war nie in soeiner Situation ich wurde zwar auch verletzt aber nie so Stark wie du und daher hab ich keine Erfahrung, möchte dir aber sagen das ich Glaube das du darüber hinweg kommst. Einerseits weil ich für dich bete, andererseits weil ich die helfen möchte wenn du das willst. Du musst weiterleben, nicht für deine Familie, deine Freunde/Freundin oder für Gott, sonder weil DU nur dieses eine Leben hast. Dein Leben wird vorraussichtlich bis etwa 80 gehen. In all der Zeit wirst DU viele Menschen lieben und Hassen und dir wird vieles schwer fallen. Am Ende wird es sich lohnen weiterzuleben, und diese Situation wird dich Stärken. DU musst dich entscheidest.

0

Du bist erst 14 mein bester. In deinem Alter wurde ich auch sehr verletzt und hab erst neu angefangen wieder Liebe zu empfinden. Ich dachte keinrr kann mich so Glücklich wie sie machen doch jz habe ich jemanden, der mich wirklich liebt und alles für mich tut und es hat sich gelohnt nicht den Kopf hängen zu lassen. Schau nach vorne! Gott hat andere Pläne für dich. Du hast noch so vieles vor dir.

das weiss ich aber ich lerne halt nie neue leute kennen und schon garnicht mädchen. in der schule ist das so eine sache weil bei uns überwiegent asis sind.

0

Hey MrLove100, 
ich habe soeine ähnliche Story mitgemacht, 8 Monate ist sie her, doch leider hab ich immernoch gefühle, wenn du lust hast, das man mal drüber schreibt und ich dir natürlich auch rat geben & helfen werde, dann schick mir mal eine Nachricht :) 
Lg Leon

Glaub mir ihr passt wirklich nicht zusammen.

Du hast was besseres verdient als Sie.

Glaub mir sie wird nie glücklich werden und den fehler bereuen den sie gemacht hat.

Ich weiss das es weh tut.

Ich bin auch verliebt und es tut wirklich weh.

Aber es kommen bessere Zeiten. Du bist jung und du triffst bald die richtige .

Was möchtest Du wissen?