Ich wurde informiert, dass die Randale in Hamburg gegen Globalisierung waren, aber die Krawallmacher haben den Motto...?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Grenzenlose Solidarität und Globalisierung hört sich zwar ähnlich an, muss es aber nicht sein.

Globalisierung geht oft gegen die ärmeren Länder. Die reichen Länder beuten sie bis heute aus und geben nur Pseudohilfe.

Schuldenerlasse an die dritte Welt sind nicht, was man sich darunter vorstellt: es werden höchstens einige Zinsen oder Zinseszinsen erlassen.

Entwicklungshilfeprogramme gehen auch oft an den betroffenen Leuten vorbei. Denn die Kriterien, um Gelder zur Förderung zu bekommen, sind häufig kontraproduktiv für die dritte Welt.

Globalisierung müsste verbunden sein mit konsequent fairem Handel. Aber das würde keiner von uns mitmachen, weil wir uns dann sehr wundern würden, wie teuer dann alles wäre.

Ganz nach dem Motto: "Eure Almosen könnt ihr behalten, wenn ihr uns faire Preise zahlt."

Und auch die globalen Waffenlieferungen oder der Anbau von Drogen sind alles andere als grenzenlose Solidarität. Wir be-vor-teiligten Menschen der "ersten Welt" müssen noch eine Menge lernen, was unsere innere Einstellung gegenüber den ach so fernen fremden Leuten betrifft.

Aber leider wird bei uns vor allem das Hirn gebildet, und weniger das Herz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, die kriminellen Autonomen waren nicht gegen etwas, sondern für etwas. Sie waren dafür, zu zerstören, zu plündern und zu brandschatzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich ist das ja schon witzig. Durch die Zerstörung muss einiges neu ersetzt werden. Also wird die Globalisierung ja angetrieben xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sowas nennt man Lüge. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es geht gegen den Kapitalismus. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also unter Globalisierung verstehe ich die Ausbeutung anderer Länder. Also würde grenzenlose Solidarität passen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?