ich wurde heute von der Polizei erwischt mit Handy am Steuer und ich hab schon ne Probezeit Verlängerung wegen Geschwindigkeit..was sind jetzt die Konsequenzen?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein Beispiel mehr dafür, dass die Probezeit ihre Berechtigung hat.

Kauf dir ein Fahrrad, bevor noch etwas wirklich schlimmes passiert.

das ASF hast bereits erfolgreich durchlaufen? Ja - du bekommst eine schriftliche Verwarnung und eine freiwillige Teilnahme eines verkehrspsychologischen Gesprächs, das war´s - Bussgeld liegt etwa bei 130€ und ein Pünktchen.

Beim nächsten A-Verstoß ist der Lappen weg

Leider würde die schriftliche Verwarnung und die verkehrspsychologische Beratung erst nach zwei B-Verstößen kommen, auch in der verlängerten Probezeit bzw. nach einem ASF.

0
@peterobm

Oh, danke. Meine Probezeit ist schon ein bisschen her; ich dachte, sowas würde nicht geändert werden.

0
@chris981716

wurde geändert, vorher war es 60€ nun liegt es bei 100€ plus Gebühren. meine das war Ende letzten Jahres

1
@peterobm

Ist aber immernoch zu günstig, meiner Meinung nach...

Es müsste eigentlich noch zusätzlich Fahrverbote für Handy am Steuer geben

0
@chris981716

Kippe rauchen, am Radio spielen CD-Cassette wechseln birgt auch Gefahren und sind straffrei - solange nix passiert

0

freiwillige Teilnahme eines verkehrspsychologischen Gesprächs...sollte ich den machen ? Also wenn ich den nicht mache was ist dann ?

0
@JACKAL996

was wird an Freiwillig nicht verstanden? es ist kein Muss - hat keine Auswirkung

0

Fahranfänger, die mit dem Handy am Steuer in der Probezeit erwischt werden, zahlen das reguläre Bußgeld von 100 Euro und kassieren einen Punkt in Flensburg.

Dabei handelt es sich gleichzeitig um einen A-Verstoß, bei welchem mit weiteren Konsequenzen in Bezug auf die Probezeit zu rechnen ist.

Wurde der Fahranfänger anschließend zum zweiten Mal mit dem Handy am Steuer in der Probezeit erwischt, führt dieses Verhalten zu einer Verwarnung und der Empfehlung an einer verkehrspsychologischen Beratung teilzunehmen.

Darüber hinaus wird ein zweiter Punkt auf dem Konto vermerkt und die Buße ist erneut zu zahlen.

Unter Umständen wirft die Bußgeldstelle dem Fahrer Beharrlichkeit vor und verhängt zusätzlich ein Fahrverbot.

Führerscheinentzug durch das Telefonieren am Steuer in der Probezeit?

Befindet sich ein Fahranfänger bereits in der verlängerten Probezeit, kann der Verstoß „Handy am Steuer in der Probezeit“ weitreichende Konsequenzen haben.

Kommt es nach den beiden A-Verstößen erneut zur Ordnungswidrigkeit „Handy am Steuer“, wird die Fahrerlaubnis und damit der Führerschein entzogen.

Lassen sich Fahranfänger also mehrmals mit dem Handy am Steuer in der Probezeit erwischen, kann dies zum Führerscheinentzug führen. 

Laut § 69a Strafgesetzbuch kann die Sperrfrist mindestens 6 Monate und höchstens 5 Jahre betragen.

Nach der Entziehung der Fahrberechtigung wird eine Sperrfrist verhängt.

Diese kann von 6 Monate und 5 Jahre andauern.

Etwa 3 Monate vor Ablauf der Frist kann der Fahrausweis wieder erteilt werden.

Ob dann eine erneute Fahrschulausbildung absolviert werden muss oder an einer medizinisch-psychologischen Untersuchung MPU sowie einem Aufbauseminar teilgenommen werden muss, ist vom Einzelfall abhängig.

Wird die Fahrberechtigung wieder erlangt, beginnt die Probezeit von neuem.

Begeht der Fahranfänger dann Verkehrsvergehen können die Strafen in der Regel höher als gewöhnlich ausfallen.

Neben dem Führerscheinentzug in der Probezeit kann es auch zu einer Freiheitsstrafe kommen.

Der Führerschein kann auch verloren werden, wenn ein Fahranfänger nicht am Aufbauseminar teilgenommen hat.

Dann geht das Gesetz davon aus, dass er nicht in der Lage ist, ein Fahrzeug zu führen.

Nach der Sperrfrist muss die Fahrberechtigung neu beantragt werden.

https://www.bussgeldkatalog.org/fuehrerscheinentzug/

Geblitzt worden mit Handy am Steuer. Welche Konsequenzen? Ich bin noch in der Probezeit.

Wurde gestern mit 15kmh zu schnell geblitzt während ich mein Handy nur in der Hand hielt. Also nicht telefonierte oder ähnliches. Welche Folgen hat dies? Ist nun mein Führerschein weg?

...zur Frage

Probezeit Führerschein genau 2 Jahre?

Guten Abend liebe Community,

ich habe eine kurze Frage zur Laufzeit der Probezeit. Die Probezeit für den Führerschein beläuft sich auf 2 Jahre.

Angenommen ich habe meinen Führerschein am 05.01.2016 bestanden, bin ich dann offiziell am 05.01.2018 raus, oder erst am 06.01.2018? Gehört der Tag der Prüfung noch zur Probezeit, oder bin ich dann am 04.01.2018 um 24 Uhr aus der Probezeit.

Der Bürokratie ist doch sehr kompliziert :D

Ich würde mich über Eure Rückmeldungen freuen - Danke

...zur Frage

Welche Konsequenzen hat es von der Polizei in Österreich eingeraucht während der Probezeit angehalten zu werden?

Bin 17 Jahre und wurde innerhalb meiner Probezeit nachdem ich cannabis konsumiert hatte von der Polizei angehalten daraufhin durchsuchten die beamten mein auto und fanden eine kleine Menge Cannabis (0,5 Gramm) in meinem Fahrzeug. Ich gab zu dass ich einen Joint geraucht habe. Es war mein 1. mal dass ich erwischt wurde! Der Urintest und der Blutest des Polizeiartztes waren positiv!
Also wie lange ist mein Führerschein weg und mit welchen konsequenzen muss ich rechnen?

...zur Frage

ist der Fühereschein weg, wenn jemand während der Probezeit mit Hoherem Geschwindigkeit und positive auf THC von Polizei erwischt wird?

Hallo,

ich befinde mich in der Probezeit (6th Monat) und wurde von Polizei München mit Hohere Geschwindigkeit und positive auf THC erwischt. Nun hier frage ich mit welche konsequenzen muss ich das ganze rechnen bzw. was tun? ist der Führerschein für immer weg? Frist?

Danke vielmals für eure Hilfe

Rafii

...zur Frage

Geschwindigkeitsüberschreitung: Welches Datum ist entscheiden für die Strafttat? Das Datum an dem man Geblitzt wurde oder das Datum des Bußgeldbescheids?

Ich wurde am 24.02.2017 mit 21km/h zu schnell geblitzt. Zur Zeit befinde ich mich noch in der Probezeit, jedoch wäre ich in 2 Wochen (16.02.2018) aus der Probezeit raus. Meine Frage ist welches Datum für meine Strafe relevant ist. Also wenn der Bußgeldbescheid nach dem 16.02.2018 erst ankommt und ich dann ja aus der Probezeit raus bin, ich dann keine Probezeitverlängerung und kein Aufbauseminar mehr zu befürchten habe. Oder ob diese Strafe trotzdem Eintritt, weil die Straftat innerhalb meiner Probezeit began wurde?

...zur Frage

Handy am Steuer in der Probezeit - Verlängerung?

Hallo,

ich wurde mit Handy am Steuer erwischt und der Polizist hat mir Bußgeld und 1 Punkt angeordnet. Wird meine Probezeit auch verlängert? Auf manchen Seiten steht, dass es nur ein B-Verstoß sei und daher nicht, aber woanders steht, dass ab 60€ Probezeitverlängerung und Aufbauseminar folgt. Kennt sich da jemand aus??? danke schonmal !!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?