Ich wurde gestern?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du kannst duschen, wenn du die Naht nicht nass machst. Beim Duschen musst du ja nicht mit dem Kopf unter Wasser.

Baden sollst du nicht weil dadurch der Blutdruck steigt und die Wunde wieder bluten könnte.

Frische Nähte dürfen dürfen am Anfang kein Wasser abbekommen und später nicht lange im Wasser sein, weil sich die Narbe wieder öffnen könnte. 

Höre einfach auf deinen Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt's einem bestimmten Grund warum du nicht auf die Empfehlung des Arztes vertraust?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frag eist wieso du irgendwelchen Leuten aus dem Internet mehr vertrauen solltest als deinem behandelndem Arzt...?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du vertraust irgendwelchen Leuten im Internet die dich nie gesehen habe (geschweige denn die Wunde) mehr als deinem eigenen Arzt.

Manche Leute sind extrem wunderlich....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rednblack
16.11.2016, 12:55

... und hier ist der Anteil dieser Leute ganz besonders hoch.

2

Zum deine Frage:ziehe Duschhaube auf deine Kopf an und in ruhe Duschen.

Wieso stellst du diese Frage in Bereich "Nähen" statt in "Medizin"oder "Wunde" in Bereich "Nähen" gehts um Handarbeit nicht um Medizin dann bekommen es falsche Gruppe zu lesen und du kriegst keine guten oder sachliche Antworten.

Viel Glück 🍀.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht kann man das ja irgendwie abkleben, sodass da kein Wasser drankommt.

Kann dich verstehen wenn dir nach paar tagen nicht duschen nicht mehr wohl ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer sollte das besser wissen als der Arzt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?