Ich wurde erwischt! Was tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was willst Du denn noch machen wollen? Ist doch eh zu spät. Aus welchen Gründen auch immer Du nicht so viel essen darfst, und ich gehe davon aus, dass es keine Willkür ist, so wirst Du Deine Essattacke nicht rückgängig machen können. Vielleicht hat Dein Dad überreagiert, indem er Ärger gemacht hat, vielleicht hat er Recht gehabt. Ich finde allerdings, dass, wenn Ihr Euch beide etwas beruhigt habt, Du das Gespräch suchst und erklärst, Du hättest einfach zuviel Hunger gehabt. Und wenn's nun das Falsche war, was Du gegessen hast, so solltest Du nicht hungern, aber vielleicht einen Kompromiss suchen, dass Du andere Dinge essen kannst, die sättigen, anstelle heimlich irgendetwas in Dich hineinzustopfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer Hunger hat soll doch essen Was hat Dein Vater für ein Problem?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von QueenBforlive
28.02.2016, 17:47

Weil es so viel war und ich nicht so viel essen darf

0
Kommentar von QueenBforlive
28.02.2016, 17:49

Das ist ja das Problem... Ich hab ja noch soo Hunger

0

Warum bekommst du deshalb überhaupt Ärger?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von QueenBforlive
28.02.2016, 17:46

Weil es so viel war und ich nicht so viel essen darf

0

Entweder ist das ein Scherz oder du solltest das Jugendamt benachrichtigen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?