Ich wurde betrogen / kann ich mein geld durch anzeige zurück bekommen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du solltest hier Strafrecht und Zivilrecht nicht miteinander verwechseln.

Wenn du Anzeige erstattest, ist nach deiner Schilderung eine Verurteilung recht wahrscheinlich, vorausgesetzt, der Betrüger ist kein Profi. Dann ist er nämlich schon längst weg. Das betrifft aber nur den strafrechtlichen Teil, sprich die Strafe für den Betrüger.

Um dein Geld zurückzubekommen, müsstest du zivilrechtlich gegen ihn vorgehen, denn die Polizei kümmert sich nur um die Strafe aber nicht darum, dass du dein Geld zurückbekommst.

Unterm Strich warst du hier sehr leichtgläubig. Es ist einfach so, dass sich in den Weiten des Netzes viele Gauner verstecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rYzliiX
24.05.2016, 12:22

und wenn ich jetzt zur polizei gehen würde und den das alles schildern würde wie wollen die den zurück verlolgen? 

Also so ganz untätig möchte ich da dann wenigsten auchg nicht bleiben wenn ich schon einen nicht klenen verlust gemacht habe. 

0

worauf ich ihn anzeigen kann um mein geld zurück zu bekommen ?

Mit einer Anzeige , § 263 STGB Betrug , wirst du dein Geld nicht wieder bekommen ! Die Anzeige ist Strafrecht , der Staat ist kein Inkassounternehmen der Zivilrechtliche Ansprüche durchsetzt !

Wenn du dein Geld wieder haben willst , brauchst du einen Anwalt der das im Zivilrecht einfordert !


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rYzliiX
24.05.2016, 12:23

könnte dieser zumindestes dann mit einer strafe rechnen wenn ich jetzt zur polzei gehe und sage der steam user  : XXxXXXx hatt mich um 100 euro betrogen    schaffen die nahnd eines STEAM profils ihn zu finden und zur rechenschaft zu ziehen ?? 

0

Verbuch es als lehrreiche Erfahrung und sei in Zukunft vorsichtiger.

Ich glaub nicht, dass man da viel machen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rYzliiX
24.05.2016, 12:12

kann die polizei da nichts machen ?   in seinem profil steht sein vorname und wo er herkommt und geburtstdatum steht auch dabei. Und den chatverlauf halt    da sollte die polizei doch was machen können oder nicht ??

0

Was möchtest Du wissen?