Ich wurde belästigt - Bringt es was zur Polizei zu gehen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Natürlich bringt das jetzt noch was! Selbst wenn Du keine Zeugen hast und das nicht beweisen kannst, sind damit die Vorwürfe immerhin schonmal aktenkundig. Wenn der Typ dann nochmal so etwas macht, glaubt man spätestens dann dem Opfer. (vielleicht bis Du auch nicht die erste, die mit den Vorwürfen zur Polizei geht)

Wenn die Gastgeber den Namen wissen, der Typ nicht direkt mit ihnen verwandt oder verschwägert ist und sie es trotzdem der Polizei nicht sagen, kriegen sie ihren eigenen Ärger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar, du musst ja bei einer Anzeige nicht eine komplette Beweisführung oder so liefern, ermitteln tun schon die Beamten, nicht du ;)

Und bewerten wer Recht hat macht ein Richter bzw. auch schon der Staatsanwalt, der ein eingeleitetes Verfahren in manchen Fällen auch direkt einstellen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das bringt auch jetzt noch was!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?