Ich wurde als kind von mädels fies angemobbt und jetzt, als erwachsener behandle ich frauen fies, ist das gerechtigkeit?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Wärst du wirklich "erwachsen" wüsstest du wie dumm und kindisch sowas ist. 

Du bist nix besser wie die Mädels von damals. Mit Gerechtigkeit hat das gar nichts zu tun. 

deine einstellung ist nachvollziehbar, aber trotzdem kindisch.

Tja, da kann man nichts machen, dass es auch Leute mit einem fiesen Charakter wie Dich gibt :-(((

Zombiecat 15.07.2017, 12:47

Das ist nicht fies es ist krank

0

Zwei falsche Sachen ergeben keine richtige. Aber das ist wahrscheinlich eh nur ein Troll-Beitrag.

Nein, jetzt bist du nämlich genau so ein schlechter mensch wie die es waren.

Eine ziemlich dämliche, schwache, kindliche Einstellung der jede Größe und jede Form von Selbstvertrauen abgeht...

Du gibst das weiter, was dir selbst widerfahren ist und das macht dich zu einem schlechten Menschen. Die schlechten Menschen, die dir das angetan haben sind nicht die selben die du jetzt schlecht behandelst. 

Nein, das ist nichts weiter als egoistisches Mimimi über unverarbeitete Gefühle. Oder anders: eine psychische Störung.

Du solltest zu einem Artzt gehen .... dringend wenn es dein Ernst ist....

Da dich niemand dazu gemacht hast du bist das Monster nie die Mädchen DU!

Das nennt man doppelte Ungerechtigkeit.

Was möchtest Du wissen?