Ich würde unbedingt gerne in Südkorea einen Asiaten heiraten, geht das überhaupt oder sieht man dort nicht gerne gemischte paare?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich glaub du stellst dir das zu..öhm einfach vor? Einfach mal ins Land und dir nen Kerl suchen? Träum weiter. (und ja...gemischte Paare sind noch eher eine Seltenheit. Da gibt es durchaus den weitverbreiteten Gedanken "Westler sind was für eine Nacht und geheiratet wird aber doch eine Einheimische"

Darf ich erst einmal fragen wie alt du bist? :-)

Ja natürlich kannst du dort jemanden heiraten, so lange dich jemand liebt. Das kann dir keiner sagen, ob du in Südkorea die große Liebe finden wirst.

LG

erstmal vielen dank fürs schnelle antworten :D...Ich hoffe es klingt nicht komisch wenn ich sowas frage...Ich bin 15 ich weiß noch sehr jung

0

Ich will jetzt nicht sagen, dass es normal ist, mit 15 solche Fragen zu stellen, aber du bist Mitten in der Pupertät und musst dich erst einmal selbst finden bevor du ans Heiraten denkst. Es ist alles möglich im Leben. Du darfst dir nur selbst keine Grenze setzen. Und falls du mit 18, 19 oder 20 Jahren noch immer nach Südkorea willst und dort einen Südkoreaner heiraten - dann tu es! Aber du wirst sehen, wenn du beginnst mit 16, 17 Jahren fort zu gehen mit deinen Freunden, wirst du merken, dass du bestimmt auch bei dir die Liebe findest :-)

1

Sehe gerne ☺️

0

In Südkorea daten viele Asiaten schon welche die nicht asiatisch aussehen aber ich habe auch gehört, dass sie aber auf keine Beziehung eingehen. Lg. Liliant

Was möchtest Du wissen?