Ich würde so gerne mal wieder etwas mit jemandem unternehmen

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Bei mir klappt es meist mit Alk dann is man locker aber alleine feiern gehen ist halt en bisschen schlecht. Aber musst u ja nur einmal weil dann kennst du ja jemanden musst halt handynummer nekommen und ganz wichtig nerv die Person danach nicht direkt . Kannst du Lovoo benutzen und mädchen Fragen ob die ma en kaffe trinken wollen oder so den du natürlich bezahlst dann wird das schon was

Viel Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JPKing64
30.07.2014, 01:41

Nur mal so am Rande, ich bin 15, und werde sicherlich nicht Alkohol trinken, um locker zu werden. Normalerweise bin ich locker, genau so normal, wie jeder andere auch. Aber irgendetwas scheint andere Personen an mir abzuschrecken, ich weiß nicht, was es ist. Ich sehe eigentlich ganz gut aus (Eigenlob stinkt ^^), benehme mich normal, dränge niemanden, und trotzdem, immer die gleiche Reaktion.

0

Wenn du immer und immer wieder versucht hast, neue Kontakte zu knüpfen und es trotzdem nie funktioniert hat, dann suchst du den Fehler an der falschen Stelle. Eins kann ich aus Erfahrung sagen:

Meistens sind nicht die anderen die, die intolerant sind und Fehler machen - das ist man fast immer selbst.

Solche Fehler können schon die Art sein, wie du auf Menschen zugehst. Beobachte dich dazu mal selbst. Geh auf jemanden zu und reflektiere danach, was du eigentlich gemacht hast, jeden kleinen Schritt, den du gegangen bist. Dann wirst du sicher ein paar Dinge finden, die du vielleicht ändern solltest (Voraussetzung hierfür ist, dass du dich und deine Mitmenschen neutral betrachtest und nicht gleich denkst, dass du keine Fehler machst).

Was aber auch ein Fehler sein kann (und ich nehme an, dass dies auch zutrifft): Du nimmst bestimmt vieles falsch auf; bist vielleicht sehr sensibel, weshalb Kleinigkeiten bei dir bereits Mauern einstürzen lassen. Diesen Fehler auszumerzen ist sehr schwer; das einzige, was du dagegen tun kannst, ist Toleranz für Fehler und Ignoranz gegenüber dir selbst (quasi). Wenn du also wieder das Gefühl hast, dass dich andere beleidigen o.Ä., dann ignoriere das und mach weiter. Irgendwann hast du diesen Fehler zwar nicht ausgemerzt, aber ignoriert und kannst ihn umgehen.

Was du auch noch machen kannst, ist, an deinem Erscheinungsbild zu feilen. Heutzutage ist das Äußere leider extrem wichtig, da wir Menschen jemanden in den ersten Sekunden gleich in eine Kiste packen und ihn dort nur ungern wieder rausholen.

Deshalb: Sieh dich im Spiegel an! Findest du Dinge, die du verbessern kannst, tu dies auch!

Beispiel: Trägst du evtl. langweilige Shirts, die einfach nur am Körper herunterhängen? Lass die im Schrank und besorge dir Shirts, die den Körper betonen und einfach besser aussehen.

Machst du was mit deinen Haaren? Es ist wichtig, dass man gepflegt wirkt und durch ein Haarstyling kann man schon viel in diese Richtung bewirken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JPKing64
30.07.2014, 02:59

Ich habe viele Vertrauens- und Soziallehrer gefragt, keine konnte irgendwelche Fehler in meiner Art finden. Ich gehe meistens einfach auf Personen zu, frage sie nach der Uhrzeit, oder nach dem Weg. Versuche, ein wenig in den Small Talk reinzukommen, versuchte, nett zu sein, diese Personen anzulächeln. Aber alleine, wenn ich frage: "Könntest du mir mal bitte die Uhrzeit sagen?" Tritt die oben genannte Reaktion ein.

Ich bin zufrieden mit mir selbst, und mir ist es egal, was andere zu mir sagen wie andere über mich denken. Ich zieh mein Ding durch, egal, was die anderen sagen.

An meinem Äußeren würde ich nichts verändern wollen, ich finde, alles weitere würde einfach nicht zu mir passen.

Ich lege sehr viel wert auf Körperhygiene, dusche jeden Tag, Morgens und Abends. Alles in allem sehe ich relativ gepflegt auch, vor allen Dingen, weil ich keine Probleme mit unreiner Haut habe. Aber meine Haare liegen schon von alleine. Aber wie gesagt, alles andere kann ich mit meinen Haaren nicht machen, oder steht mir einfach nicht, und ich fühle mich einfach nicht wohl damit.

0

Na was willst du hören? Geh raus und spreche Leute an, irgendwer findet sich mit der Zeit. Versuche einen anderen verein, mache einen Fremdsprachkurs, gehe in eine Bar und spreche jemanden an. Anders geht es nunmal nicht. Vielleicht noch über das Internet, aber Erfolg kann man nie garantieren. Irgendwo da draußen gibt es Menschen, die dich mögen wie du bist, aber man muss rausgehen und sie suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JPKing64
30.07.2014, 01:46

Lustig. Also du hättest nach 2 Jahren noch Lust, dich beleidigen/ignorieren/auslachen zu lassen, nur, weil du jemanden ansprichst? Ich habe ALLES probiert, neue Vereine, übers Internet, vieles anderes auch.. Und NICHTS hat funktioniert, immer die gleiche Reaktion. Anscheinend mag mich echt keiner, jeder hält mich für nen Freak, Streber, was weiß ich was, wobei ich normal aussehe, und mich normal verhalte. Ich will einfach nicht mehr.

0

Hallo, JPKing, Du hast ja schon alles mögliche versucht und bist von der Suche nach jemand nettem inzwischen ziemlich mitgenommen.

Vielleicht versuchst Du jetzt erstmal, Dich damit abzufinden, dass Du keinen guten Freund hast. Damit will ich Dir nicht die Hoffnung nehmen, aber Dich etwas entspannter machen. Immer auf der Suche, das ist ja Stress pur und dauernd enttäuschte Hoffnung. Wenn Du das Suchen also erstmal aufgibst, kannst Du vielleicht zur Ruhe kommen und etwas ausgeglichener werden.

Und dann such Dir mal ganz andere Interessen. Das geht auch allein - obwohl ich zugebe, dass es zu zweit alles mehr Freude macht.

Du schreibst, dass Du vielleicht als Streber gesehen wirst, dass Du mit Erwachsenen Badminton spielst. Vielleicht hast Du eben mehr im Hirn als andere 15jährige und kannst daher mit diesen nichts anfangen. Also geh doch mal in ein Planetarium, besuch Vorträge oder Kurse an der Volkshochschule (eigentlich erst ab 16 Jahren, aber sie machen nicht ungern Ausnahmen), bei der Evangelischen Familienbildungsstätte, im Jugendzentrum. Du könntest ein Instrument oder handwerkliche Fähigkeiten lernen oder in einen Schachverein gehen - na, schau einfach, was es in Deiner Nähe gibt.

Über Interessen mit Köpfchen findest Du vielleicht auch nette Kameraden, auch wenn nicht die eine feste Freundschaft dabei ist.

Alles Gute!!!!!!!!

Und noch etwas: Dass Du jetzt keine Freunde hast, bedeutet überhaupt nicht, dass Du nicht das große Lebensglück und die Liebe Deines Lebens finden könntest! - Erfahrungswert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JPKing64
30.07.2014, 02:09

Danke. Aber wie bereits erwähnt, ich kann es einfach nicht lassen. Mittlerweile würde ich mich schon als psychsich krank bezeichnen. Was ich da mache, ist echt nicht mehr normal, nur alleine sehe ich keinen Sinn darin, neue Hobbies zu suchen. Sie machen mir alleine einfach keinen Spaß, und es gibt kein Hobby, dass ich länger als einen Monat durchgehalten habe. Aber ich kann einfach nicht aufhören, mir darüber Gedanken zu machen. Es ist wie eine Krankheit, es macht mich richtig fertig.

0
Kommentar von SchwarzerTee
30.07.2014, 02:09

Hast Du schon mal daran gedacht, zum Roten Kreuz, dem Technischen Hilfswerk oder der Freiwilligen Feuerwehr zu gehen? Dort lernt man interessante Dinge, kann sich helfend und sinnvoll betätigen und hat in aller Regel richtig gute Kameradschaft.

1

Ja dann hör auf vor deinem PC zu sitzen...

  • Arbeite an deinem Äußeren (Frisur,Brille,Bodybuilding?,Kleidung)

  • such dir hobbys bei denen man wen kennenlernen kann (tanzen,skateboarden,schwimmen, musik,

  • wenn du wen kennenlernst klammer dich nicht zu sehr an ihn... sonst kommt das gleich komisch rüber
  • geh raus und lern kennen wen auch immer du willst.
  • Liebe/Freundschaft wird aus MUT gemacht, da du zur Zeit NICHTS hast kannst du auch NICHTS VERLIEREN...

ALSO AUF GEHT'S, DU SCHAFFST DAS MAN!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JPKing64
30.07.2014, 01:43

Ich war noch nie sonderlich schüchtern, wenn es darum ging, ein Mädchen anzusprechen. Aber hast du schon mal gelesen? Ich versuche das nun seit zwei Jahren, und habe mittlerweile einfach keine Lust mehr. Egal, was ich mache, es bringt nichts. Dabei sehe ich eigentlich ganz gut aus, bin freundlich, klammere nicht, und benehme mich ganz normal... Ich kapiere einfach nicht, woran das liegt...

0

Würde dir echt helfen, wenn ich in NRW wohnen würde.

Wenn du nicht einsam sein willst, dann geh ins Fitnesscenter und pump dich auf. Sieht dich jeder an. Glaub mir so kriegst du deinen Kopf auch frei

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JPKing64
30.07.2014, 11:38

Fitnesscenter war noch nie so meins...

0

Hättest du mir das gesagt ich hätte meine mum auf knien angefleht dem doch zuzustimmen......OMG sry aber ich denke mal bei mir ist da sgenauso nur ahbe ich das eig. mehr oder wneiger jeden Tag mit ein zwei tagen pause....und weißt du was ich denke mal ich habe jetzt echt ein schlechtes Gewissen und warum musst du erst diese Frage stellen und mich dann durch Umwege darüber informieren was du gerade Fühlst...ich könnte deine Schüchternheit oder Verschlossenheit manchmal echt umbringen...mach so etwas bitte direkt.....ich denke mald en rest schreibe ich dir auf Skype......KREISCH

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JPKing64
30.07.2014, 17:32

Ja, tut mir Leid, aber du warst um 2 Uhr nun mal schon am pennen. Ist ja nicht weiter schlimm... Du brauchst aber kein schlechtes Gewissen zu haben, dich trifft keine Schuld.

0
Kommentar von JPKing64
30.07.2014, 17:32

Ja, tut mir Leid, aber du warst um 2 Uhr nun mal schon am pennen. Ist ja nicht weiter schlimm... Du brauchst aber kein schlechtes Gewissen zu haben, dich trifft keine Schuld.

0

Was möchtest Du wissen?