Ich würde so gern wissen woher ich stamme

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Hälfte deiner Gene stammt von deinem Vater, die andere von deiner Mutter. Bei denen ist es genauso, sodass also je ein Viertel von Oma und Opa mütterlicherseits sind und je ein weiteres Viertel von Oma und Opa väterlicherseits. Und immer so weiter in aufsteigender Linie, aber so weit kann sich kein Mensch erinnern.

Frag deine Eltern nach deinen Großeltern, sie können dir alles erzählen, solange sie noch leben. Vielleicht findest du Ähnlichkeiten oder entdeckst Begabungen, die sie dir vererbt haben. Das ist sicher interessanter für dich als zu wissen, aus welchem Land sie stammen. Die Nationalität sagt nicht so viel aus und hat auf dich ja gar keinen Einfluss. Du lebst nicht mehr in Rumänien, sondern hier.

pooja 20.03.2012, 17:51

Naja mich würde meine Nationalität trotzdem interressieren und außerdem habe ich gesagt meine Mutter hat zu ihrem Vater keinen Kontakt seit sie 2 ist und zu ihrer mutter seit einigen Jahren da kann ich sie nichts fragen. Naja ich liebe die russische Sprache, Musik, Kultur usw... ähnlichkeiten zu meiner mama habe ich sehr aber zu meinen Großeltern denke ich nicht... aber danke für deine antwort auch wenn ich das mit dem halb dan viertel ... schon wusste :D

0
cyberoma 21.03.2012, 10:17
@pooja

Gibt es keine Verwandten deiner Eltern, die du mal ansprechen könntest, Tanten, Onkel? Eine andere Methode, etwas über dein "Blut" rauszufinden, wüsste ich nicht.
Und deine Nationalität - die steht in deinem eigenen Pass.

0
pooja 21.03.2012, 12:57
@cyberoma

Ich glaube nicht das in meinem pass zb zu 10 prozent das und das steht. Naja danke für die Hilfe

0
GameAlboo 30.04.2012, 16:38
@pooja

Ganz einfach du hast sowie Slawisches auch Germanisches Blut in dir . Slawen sind z.B. Russen , Polen , Rumäner sowie Bosnier , Kroaten usw.. Sei dir mal sicher das du Slawisch bist der andere Teil :S Naja das musst du selber herausfinden .

0

Was möchtest Du wissen?