ich würde sehr gerne in einem altenheim helfen aber wiiie :O

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Frag bei einem Altenheim nach, ob du bei ihnen "arbeiten" kannst, ob du ihnen eben unter die arme greifen kannst, ein praktikum wäre ganz gut oder eben ob du einfahc ehrenamtliche tätigkeiten ausüben kannst. Musst nur fragen, die werden dir schon sagen, was de zu machen hast

Natürlich kannst du Menschen im Altenheim besuchen, ihnen vorlesen oder dich einfach mit ihnen unterhalten. Das haben meine Tochter und ich (plus Hund) früher oft gemacht, die alten Leutchen haben sich immer sehr gefreut und konnten unseren Besuch kaum abwarten. Wir haben z.B. zu Ostern kleine Nester gefüllt und ihnen geschenkt, die Dinger standen noch nach einem Jahr noch auf dem Nachttisch. Es gibt viele Heimbewohner die kaum oder nie Besuch bekommen, denen kann man sehr helfen wenn man sie besucht und an ihrem Leben teilnimmt. Also, ruf in einem Altenheim in deiner Nähe an und erkundige dich wann du kommen kannst. Über solche Menschen freut sich jeder im Heim. Ich finde es wunderschön, dass junge Menschen so sozial sind und sich um alte, einsame Menschen kümmern wollen. Du wirst sehen, die Alten geben dir sehr viel zurück.

danke ! ich glaube ich werde das wirklich tun :)

0

anrufen und sagen das du interesse hast mal einen tag oder länger dort mitzuhelfen und die senioren zu besuchen..... find ich cool, das du das machen willst :) !!!!

frag dort einfach =) sag ihnen dass du das freiwillig machen würdest und da haben die sicher nichts gegen =) sonst frag doch auch mal an deiner schule vllt gibt es da auch so eine aktion die das für dich regeln bei mir gibt es das =)

Ruf mal Altersheimen in deinem Ort an, da werden die dir sicherlich weiterhelfen können ;)

du kannst die ja als freiwillige/r Praktikant/in bei einem Altenheim bewerben

die suchen immer Leute die mit den Opis/Omis spielen wollen :D

in einen Altersheim in deiner nähe gehen und fragen ob du da helfen kannst...

Was möchtest Du wissen?