Ich würde gerne Selbstmord begehen aber traue mich nicht?

Support

Liebe/r oscar1909203,

Selbstmord ist keine Lösung!

Sprich bitte mit einem Menschen darüber, dem Du vertraust. Das kann ein guter Freund oder ein Verwandter sein.

Du kannst Dich zudem jederzeit an die Telefonseelsorge wenden. Dort ist rund um die Uhr jemand erreichbar und Du hast die Möglichkeit, ein anonymes und vertrauliches Gespräch zu führen. Telefon: 0800/1110111 oder 0800/1110222 (gebührenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz).

Herzliche Grüße

Eva vom gutefrage.net-Support

10 Antworten

Such dir etwas,was dein Leben lebenswert macht.Probiers mit Sport.Wenn du aber Sport nicht magst,gibt es auf dieser Wlet noch genug andere Sachen.Mach etwas,such dir ein Neues Hobby und peobier dir Ziele zu setzen.

Känpfe aufjedenfall,probier was und gib nicht einfach so auf!Kennst du den Spruch,dass man nicht wirklich verlieren kann,wenn man es versucht hat?Egal ob du dich dann wirklich besser fühlst oder nicht-probier aufjedenfall ALLES dafür zu tun!Für die Leute,die dich lieben,für die,die du liebst aber vorallem voran FÜR DICH!Du bist 16 Jahre alt.Hast dein ganzes Leben noch vor dir.Es wird besser.Probier dich auch dazu zu kriegen mit jemanden zureden.Wenn du das alles in dich reinfrisst,ist es nur noch schlimmer.Die Menschen die dich lieben,werden das verstehen und dir helfen wollen.Ich weiß,dass das schwer ist aber wenn su sich jemanden anvertraust,ist dieses Gefühl der Einsamkeit auch nivht mehr da,weil du jetzt einen weiteren Menschen hast,der weiß wie du tickst!Du schaffst das schon!Glaube an dich und das schöne im Leben!
Viel Erfolg

tue das bitte nicht den menschen die dich lieben an... das mit der schule geht vorbei glaub mir du hast nur noch ein paar jahre und danach wird das leben sowieso komplett anders und besser:) Versuche irgendwie mit jemandem darüber zu reden und kämpfe dich da irgendwie raus:) wenn du hilfe brauchst kannst du mich gerne privat anschreiben :)

Das kennt fast jeder....

Aber du bist erst 16!!!!!!!! Du hast keinen Schimmer, was sich in deinem Leben noch ändern wird! Du gehst nicht ewig zur Schule, du wirst dich noch sooo oft verlieben, Menschen treffen denen du vertraust und mit denen du reden kannst usw!

Du bist für deine schlechten Noten verantwortlich, also lerne!

Du WILLST nicht über deine Probleme reden? Dann beschwere dich nicht, dass du mit niemandem reden KANNST! Traue dich, niemand wird dich für ein "Weichei" halten, schon gar nicht deine Eltern! Die lieben dich und werden dir helfen! 

Du liebst deine beste Freundin, dann rede mit ihr. Auch wenn sie dich nicht will, das ist kein Weltuntergang, du weißt dann wenigstens woran du bist und kannst sie "vergessen" und dich irgendwann neu verlieben. Du hast nichts zu verlieren! Immernoch besser, als die nächsten Monate oder Jahre still vor dich hin zu schwärmen...

Es liegt an DIR deine Situation zu ändern, also TU etwas...

eltern überreden zum zungenpiercing

ich möchte gerne ein zungenpiercing aber meine eltern sind nicht sehr davon überzeugt. ich habe es mir auch gut überlegt. ich möchte es auch schon länger. allerdings machen sie wenn ich mit dem thema komme dicht und kommen "darüber wird nicht diskutiert!" so habe ich gar keine chance mit ihnen zu reden. die freundin von meinem bruder hat auch ein zungenpiercing und dazu sagen sie nichts. wenn ich meine mutter frage was sie so schlimm fidnet kommt sie jedoch "das ist eklig". vielleicht könnt ihr mir ja helfen.

PS: bitte nicht solche antworten wie "ih ein zungenpiercing das is voll asi"

lg trollface

...zur Frage

Die Eltern meiner Freundin haben ein Problem mit mir ,was tun

Hallo Liebe Community ich bräuchte da mal euern Rat und sorry für Rechtschreibfehler,

undzwar die Eltern von meiner Freundin sind gegen mich :/

Sie ist selber Deutsch Russisch und meine Eltern kommen von der Türkei , ich bin jetzt aber keiner der jetzt kein Deutsch oder etc. kann -.-

Ich liebe meine Freundin sehr und sie mich ja meine Eltern sind sehr locker sie darf zu uns wann sie möchte. Ihre Eltern darauf hin wollen nicht mal das wir Kontakt haben ,

Sie kennen mich nicht mal weil ich ja nicht zu meiner Freundin nach Hause darf. Sie haben was gegen mich weil ich aus der Türkei bin schade ich hätte nicht gedacht das es noch solche Menschen eigentlich gibt. Ich hatte leider nicht mal die Chance mich bei den Eltern vorzustellen um Sie davon überzeugen zu können das ich nicht wie der Rest sei die haben mich direkt von der negativen Seite abgestempelt die denken ich wäre ein Krimineller oder ein versager oder was auch alles die denken .... Die kennen mich doch gar nicht blöd das man einfach so über Menschen urteilt :/ wenn die bloß wüssten wer ich bin und das ich überhapt nicht so bin so wie sie denken aber das kann ich ja leider nicht mal beweisen.

Ich wollt schon gerne mal zu den nach Hause momentan müssen wir uns leider heimlich treffen da sie nichts mit bekommen dürfen von der ganzen Aktion :/

könntet Ihr mir vielleicht ein Rat geben was ich gemeinsam mit meiner Freundin machen könnte ?

also ich hab schon viel darüber mit der Schwester und meiner Freundin darüber geredet, Bilder haben die glaub ich schon mal von mir und meinen Eltern gesehn also die Eltern von meiner Freundin die halten nichts von dann kam der Vater schon wieder zu meiner Freundin und meint das sie nicht einverstanden sind die Mutter versucht mich IHR immer wieder aus zu reden ich weis echt nicht was wir machen sollen ich will uns beide nicht aufgeben genau so wenig wie sie uns , die Eltern wissen das Sie es ernst meint aber streiten jedoch alles ab :/

Ich möchte nur das die Eltern mir eine Chance geben könnten m mich erstmal vorzustellen nicht mal das konnte ich machen ah man :( :(

lg

...zur Frage

Möchte mit Eltern über Selbstmord reden?

Ich habe schon länger Selbstmordgedanken, traue mich aber nicht mich umzubringen. Ich möchte mit meinen Eltern darüber reden, weiß aber nicht wie ich es ihnen sagen soll.
Danke in Vorraus

...zur Frage

Ausziehen - Wie kann ich es meinen Eltern beibringen ohne sie zu verletzen?

Hallo zusammen,

ich bin mittlerweile fast 27 und lebe noch zu Hause. Ich habe in unserem Haus meinen eigenen Wohnbereich mit Schlafzimmer, Wohnzimmer, Bad usw. Auch eine Miete zahle ich meinen Eltern monatlich - meine Wäsche mache ich selbst, ich bügel selbst und ich koche zeitweise auch. Ein früheres Ausziehen war aus finanziellen Gründen einfach nicht möglich. Dies nur vorab um dem Vorurteil Mamakind vorzubeugen :-)

Nun habe ich seit fast einem Jahr einen gut bezahlten Job, bei dem ich allerdings täglich 70 km mit dem Auto (einfache Strecke) zurücklegen muss. Dies kostet mich im Monat ca 350 € an Spritkosten. Hinzu kommt, dass ich seit 2 Jahren glücklich verliebt bin und gerne mit meiner Freundin zusammen ziehen möchte - auch um endlich auf eigenen Beinen zu stehen.

Mein Punkt der mich momentan sehr beschäftigt: Ich habe ein sehr enges Verhältnis zu meinen Eltern, das ich auch sehr schätze. Ich lege viel Wert darauf die Beziehungen in der Familie zu pflegen. Meine Eltern haben sehr viel für mich getan. Die Eintscheidung auszuziehen steht für mich fest - schliesslich kann ich nicht bis an mein Lebensende zu Hause wohnen (mit 27 ist das schon fast lange genug). Jedoch weiß ich, dass meine Eltern sehr traurig darüber wären wenn ich das Haus verlasse. Auch sie wissen zwar, dass dieser Tag irgendwann kommen muss - ich will sie trotzdem nicht darunter leiden sehen. Ich habe das Bild vor mir wie meine Eltern abends zusammensitzen und sich sagen: "so....jetzt sind wir alleine".

Wie kann ich es meinen Eltern so einfach wie möglich machen? Mir ist bewusst, dass sie so oder so traurig sein werden - ich will es aber so schonend und einfach wie möglich machen. Habt ihr Tips wie ich mit ihnen darüber reden kann? Meine Eltern lieben mich sehr und das tue ich auch.

Ich freue mich auf zahlreiche Antworten!

Viele Grüße

...zur Frage

Keine Freude mehr am (schönen) Leben?

Hallo
Seit längerem find ich das Leben irgendwie nicht mehr so schön. Anders als ich mir das vorgestellt habe, ich bin auch irgendwie nicht mehr ich... Ich habe schon seit längerem nach Selbstmord recherchiert.. ich weiß nicht wieso aber irgendwie hab ich mich nicht mehr so unter Kontrolle wie es sein muss. Ich kann auch mit niemanden darüber reden, ich will nicht und es ist mir peinlich über das zu reden. Eigentlich hab ich gute Freunde und gute Eltern und auch ein wenig mehr Geld als der ein oder andere aber all dass macht mich nicht glücklich. Von keinem einzigen Freund bin ich der beste, alle haben eine andere Vorstellung von der Person die ich bin und gemobbt werd ich auch. Ich ünterdrücke meine Gefühle meistens da ich niemanden mehr vertrauen kann. Das Problem ist auch das ich mit jemanden darüber reden will aber ich habe Angst und würde am liebsten einfach nicht mehr leben damit ich keine Angst mehr habe aber das wäre nicht so toll dann wären zumindest meine Eltern traurig. Wer kann mir helfen? Anonym? Vielleicht so ein Seelsorge Chat oder so der auch schnell antwortet? Danke im Voraus und all dies ist komplett ernst gemeint!!!

...zur Frage

Kontakt zu ehemaliger besten Freundin wieder aufbauen?

Hey Leute, meine Freundin hat mich verlassen. Ich hab meine Freunde, aber mit denen kann man über sowas irgendwie einfach nicht reden, sie haben auch keine Ahnung wie sie damit umgehen sollen, ist wohl einfach so bei Männern. Meine Eltern wollen mir auch helfen, aber ihnen geht es aus Gründen die ich hier nicht nennen will miserabel, will sie nicht auch noch damit belasten. Ich will eigentlich stark sein und einfach drüber hinweg kommen, aber ich merk dass es mir überhaupt nicht gut tut mit niemandem darüber reden zu können. Generell gab es nur 2Menschen mit denen ich über alles reden konnte, eben meine Ex-Freundin und meine damalige beste Freundin mit der ich seit 2-3Jahren aber keinen Kontakt mehr hatte. Sie hat mir vor monaten auf Facebook ne Anfrage geschickt, ich würd so verdammt gerne mit ihr reden, aber ich kann doch nicht einfach nur weil es mir miserabel geht angekrochen kommen und erwarten dass sie mir hilft..Jemand nen Vorschlag was ich tun könnte? Und nein ich will mich nicht in die nächste Beziehung stürzen oder sonst was, ich will nur mit jemandem reden können.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?