Ich würde gerne mit Hilfe von Hypnose abnehmen, kann jemand jemanden in und um Kiel empfehlen und funktioniert das wirklich?

4 Antworten

Hypnose kann bei lebensbedingtem Übergewicht helfen ("Frustessen"), nicht aber bei ernährungsbedingtem Übergewicht (Ernährungsfehler) oder schadstoffbedingtem Übergewicht (bspw. Nebenwirkungen von Medikamenten).

Aber auch bei lebensbedingtem Übergewicht ist die Wirkung symptomatisch, denn bspw. der Frust geht davon ja nicht weg, man kommt nur erst einmal besser damit zurecht.

Besser damit zurecht kommen kann man aber auch, wenn man sich mal hinsetzt, tief durchatmet und sich mit dem Problem auseinandersetzt.

Aber das ist nur meine Meinung.

0
@EvaRelativ

Stimmt. Das Problem zu lösen ist natürlich die beste Variante. Allerdings ist das meist gar nicht so einfach, weil oft gar kein offensichtliches lösbares Problem zu erkennen ist. Viele bspw. legen sich mit dem Übergewicht sinngemäß einen Schutzpanzer gegen ihr Umfeld zu. Das Problem ist dann aber nicht das Umfeld, sondern die Vergangenheit des Betroffenen, die ihn dazu bringt, das zu tun.

0

Ich kann dir niemanden in Kiel empfehlen, aber ja, Hypnose kann bei ernährungsbedingtem Übergewicht hilfreich sein.

Allerdings irrt die Volksmeinung "einmal hin und Schalter umlegen". Es sind mehrere Sitzungen notwendig, die ggf. auch nach ein paar Monaten oder Jahren wiederholt müssen.

Ich denke abnehmen mit gesundem Menschenverstand ist langfristig erfolgversprechender. Außerdem wird dann dadurch sicher nicht nur dein Portemonnaie schlank.

Was möchtest Du wissen?