Ich würde gerne mehr wiegen!

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es hängt auch von deinen genetischen Gegebenheiten ab. Es gibt Leute die können Essen in sich reinschaufeln ohne groß zuzulegen. Prinzipiell solltest du beim zulegen mehr Energie zu dir nehmen als du benötigst. Das heißt aber nicht, dass du energiereiche Nahrung wie Fastfood und Süßigkeiten essen solltest, sonst wirst nur fett und das willst du ja wie erwähnt nicht. :-)

Wenn du keine Gewichte heben willst, dann kann ich dir nur vorschlagen Sport mit deinem eigenen Gewicht zu machen. Freeletics zum Beispiel.

Wenn du zulegen willst, dann solltest du vermehr zu Kohlenhydraten greifen, da sie verhältnismäßig eine größere Energieausbeute haben als Eiweiße oder Fette und du somit deine Energieaufnahme erhöhst.

Achte dabei auf was du isst und esse gesund!

Test235 07.06.2014, 14:52

Wird diese überschüssige Energie denn nicht auch in Fett umgewandelt?

0
eraser65 07.06.2014, 15:02
@Test235

Wenn du Sport machst, dann werden vor allem deine Muskeln von der überschüssigen Energie profitieren.

Die Sache ist, dass es immer schwierig ist ohne Sport abzunehmen oder zuzulegen bzw. es mit Sport einfacher ist.

Andersherum musst du auch bedenken das ein negativer Energieaushalt (du nimmst weniger zu als du brauchst) dazu führt, dass dein Körper an deine Reserven geht. Ergo musst du mehr Energie zu dir nehmen.

Wenn du dich mal ein bisschen in das Bodybuilding oder generelle Fitnessstudiosport reinliest, dann wirst du oft lesen, dass man in der "Aufbauphase" oft kleine Pölsterchen hat eben wegen dem Überschuss.

Um deine Frage nochmal direkt zu beantworten. Du wirst bestimmt kleinere Fettmengen ansetzen, die du aber mit etwas Sport sehr gut in den Griff bekommst. Wenn du mehr zu dir nimmst und kein Sport machst, dann wirst logischerweise auch ordentlich zulegen. :-)

0
Test235 07.06.2014, 15:10

Okey! Danke dir für die Antworten :)

0

Was möchtest Du wissen?