Ich würde gerne in den Gamingbereich beruflich einsteigen, weiß aber nicht wie man anfangen kann. Wisst ihr, was man lernen kann um dort einzusteigen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

An deiner stelle, würde ich, wenn du dich für die Entwicklung von Spielen interessierst, Informatik studieren. Damit hast du im Bereich der Spieleentwicklung sehr gute Chancen, und kannst auch jederzeit in anderen Branchen Arbeiten. Halte von Studiengängen wie dem von dir genannten nicht viel, weil sie letztendlich das gleiche sind, es dir aber in anderen Branchen unnötig schwer machen(Und in der Spielebranche nicht besser). Natürlich auch nur wenn du Naturwissenschaftliche und Mathematische Denkweise/Begeisterung mitbringst. Wenn du nur in dieser Branche Arbeiten willst, weil du Spaß am Spielen selbst hast, wirst du dich in der Entwicklung denke ich schwer tun. MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jep, das wollen einige meiner Schüler auch machen. Auch an einer privaten Schule.
Wir raten davon ab, weil selbst die Schule hinter vorgehaltener Hand sagt "Bringt nichts, nicht in Deutschland, nicht ohne eh schon fit in dem Bereich zu sein".
So viele werden einfach nicht gebraucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du kannst ja Bafög (weis nicht wie man es schreibt :D ) dazu beantragen für so eine schule. komme auch aus Baden Württemberg und einmal hat sich so eine Schule die auf das bezogen ist vorgestellt. die meinten man kann das auch so machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?