Ich würde gerne eure Meinung zu meinem Problem wissen und wissen was ihr machen würdet, Es geht um einen sehr guten Freund von mir, der in einer Beziehung ist?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Habe alles gelesen und habe das Gefühl das du ein bisschen verliebt bist 

Vergesse aber nicht das er eine Freundin hat. 

So toll ist der doch gar nicht sonst hätte er dich nicht versucht zu küssen. Mich persönlich würde das eher abschrecken. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gutefrageanna11
18.07.2016, 23:34

Danke für die Antwort, also ich bin wirklich nicht verlíebt .. ich finde es nur sehr schade für die Freundschaft

und ich verstehe nicht, was sein Problem ist, ich hatte nach dem Kuss keine Probleme, ich musste nicht mal darüber nachdenken, ich dachte es hätte sich alles geklärt.

Würde er sich nicht so komisch verhalten würde ich mir keine Gedanken darüber machen ..

0

Naja, da seine freundin an dem abend dabei war, hat er dir deutlich gezeigt, dass er keinen näheren kontakt will, damit es gar nicht erst zu einem gespräch kommen kann, bei dem dann rauskommt, dass er dich geküsst hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gutefrageanna11
18.07.2016, 23:26

Ja, aber wir hatten ja davor telefoniert und ich hatte auch nicht vor seiner Freundin davon etwas zusagen, im Gegenteil ich will ja das er glücklich mit seiner Freundin ist. An diesem Abend habe ich sogar mehr mit seiner Freundin unterhalten, als mit ihm (ich kenne seine Freundin durch ihn, sie weiß, dass wir gut befreundet sind. und ich habe auch keinen kontakt zu ihr, ich habe nichts gegen sie, sie ist ein liebes Mädchen) ... An dem Abend, als seine Freundin nicht dabei war, hat er ja nicht einmal ein Wort mit mir gesprochen .. Nur zu meiner Besten Freundin gesagt sie solle auf mich aufpassen ^^

0

Tja, meiner Meinung nach fühlt er sich abgewiesen von dir nach diesem Kuss. Er dachte wahrscheinlich, deine Reaktion fällt anders aus. Als du "zurückgeschreckt" bist, hat er es verharmlost und abgetan. Aber es nagt wohl an ihm und ich denke, er will wirklich was von dir...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gutefrageanna11
18.07.2016, 23:14

Ja, aber ich verstehe das nicht. Er hätte ja dann mit mir reden können, außerdem hat er eine Freundin. Mit der ich auch kein Problem habe oder so. Ich verstehe nur nicht, warum er sich so verhält, als würden wir uns nicht kennen ..

0

mir ging es ähnlich mit einer freundin.wir landeten aber in der falle und sie möchte ihre freiheit und keinen freund. war auch schwer für mich.unsere freundschaft ist kurz vorm aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?