Ich würde gerne eine Bildschirmübertragung über Skype machen. Ich weiß auch wie es geht aber es laggt richtig hart. Wie mach ich es das es flüssig läuft?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Deine Grafikkarte hat nichts mit deinem Internet zutun. Du lädst ja praktisch einen Stream für deinen Gesprächspartner hoch - und er lädt es runter. Hast du einen guten Upload, wird auch die Übertragungsgeschwindigkeit höher. Ist dein Upload schlecht, dann ist die Übertragungsgeschwindigkeit auch langsamer - d.h, es laggt. Deshalb haben Streamer grundsätzlich immer eine hervorragende Internetleitung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von McFerrisHD
01.04.2016, 20:47

Is ne 50K leitung nicht gut xD

0

Ist warscheinlich der upload der is schlecht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe das gleiche Problem allerdings habe ich 40kbit/s upload! was eig reicht!

Es ist ja nicht nur bei dem Programm das ich ausführe denn wenn ich auf meinem 2. Bildschirm übertrage läggt der erste auch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?