Ich würde gerne eine Beziehung erschaffen wie mache ich diese (Schwul)?

5 Antworten

Hallo Ben.


Du gehtst die Sache von der falschen Seite an, um nicht alleine zu sein, brauchst du erst mal Freunde. Wenn du viel Glück hast, findest du dann dabei einen, mit dem du zusammen eine Beziehung eingehen kannst.


Natürlich ist es vorteilhaft, wenn die neuen Freunde schon mal auch schwul sind, um die Chancen zu erhöhen.Ich deinem Alter würde ich dir empfehlen eine schwule Jugendgruppezu suchen, um dort Leute kennen zu lernen und mit denen was zu unternehmen. Schwule Jugendgruppen gibt es in jeder größeren Stadt.


Oder du meldest dich mal bei www.dbna.de an, das ist eine Seite für schwule Jugendliche und dort findest du Tipps und ein Forum, wo du mit anderen in Kontakt kommen kannst, oder einfach erfahren, wo es in deiner Nähe Events gibt oder andere schwule Jungs, mit denen du dich verabreden kannst.


Ich wünsch dir auf jeden Fall viel Glück und alles Gute.


Garlond

Finde ich toll, dass Du so offen mit dieser "Krankheit" (= joke/sarkasmus) umgehst. Danke.

Ich bin hin und wieder in Schwulen-Bars unterwegs (bin selber nicht Schwul!) und finde da immer ganz nette Personen (ohne Handtaschen), die auch was festes suchen und/aber leider - Klischee-mäßig - schnellen Sex und gerne mit Jüngeren!

Solch eine Bar wäre mein Tipp gewesen - und ich hätte auch etwas zur Vorsicht geraten - wenn Du nicht noch ein "Kind" wärst. Daher verbiete ich Dir jetzt solche Lokalitäten bis Du alt genug bist!

Gerne würde ich Dir einen Tipp geben, aber wie das heute und in Deinem Alter funktionert weiß ich leider nicht.

Du bist noch in der Pubertät und in der Selbstfindungsphase ... aber ich bin mir sicher, dass Du auch einen Partner für Dich findest.

Und dabei spielt es keine Rolle, ob Du schwul bist oder hetero! Die anderen fragen ja auch, wie Sie eine Freundin oder einen Freund finden. Ist in in dem Alter normal und unabhängig vom Geschlecht und den Vorlieben.

Schade, dass ich Dir nicht Deine Frage beantworten konnte, wünsche Dir aber von Herzen alles Gute!

Danke für deine Mithilfe Ich weiß das ich jetzt noch in der Findungsfasse  bin aber ich brauche Erfahrungen ich habe Erfahrungen mit Frauen gemacht aber nicht so viel mit Jungen also würde ich gerne Erfahrungen machen das geht aber ohne Partner nicht ????!!
Und was meinst du mit Krankheiten?  

0
@benmoin

Du bist nicht krank! Das war ein Scherz/Witz ... da viele Leute Vorurteile haben, bzw. diese (Sex-) Neigung nicht verstehen können, wollen oder dürfen! Die tun das dann als "Krankheit" einstufen, welche man heilen "MUSS!!!". Idioten halt!

Andere Frage: Mit 15 schon Erfahrung mit Frauen?? Wow! Oder meinst Du Mädchen?

Ich würde Dir gerne helfen, aber ich bin eine andere Generation. Keine Ahnung, wie man heutzutage in der Schule, bzw. in deinem Alter, eine Freundin oder einen Freund findet. Sorry.

0
@PeterP58

Worauf sich dein "Sarkasmus" bezog, habe ich auch nicht verstanden, es gab hier ja keinen Anlass dafür.

@Ben
Ich muss dir allerdings noch sagen, dass man seine Sexualität nicht darüber ermitteln muss, dass man mit aller Welt ins Bett springt. Du musst verstehen lernen, was es heißt, sich in jemanden zu verlieben. Vielleicht tendierst du mehr zu Hetero, hast aber noch nicht das richtige Mädchen getroffen, oder umgekehrt. Nur weil man mehr in Richtung schwul oder hetero neigt, heißt dass doch nicht, dass es immer schön ist mit jemandem zu schlafen.
Also von dieser Ichvögelmichmaldurchdiewelt-Mentalität halte ich überhaupt nichts. Damit richtest du mehr Schaden als Gutes an und das hat auch nichts mit Lebenspartner zu tun. Ich wusste auch schon lange bevor ich das erste mal Sex hatte, dass ich schwul bin.

0
@Garlond

Ich mag noch hinzufügen, dass sich die Sexualität auch über die Jahre ändern kann - so war es bei mir!

Mit der Erfahrung probiert man neue Sachen aus, findet einen Fetisch oder macht was ganz anderes.

Mein Sex-Leben mit 18 war anders als das 10 Jahre später. Komplett anders - aber in jedem Moment für mich richtig und schön :)

0

Danke Jungs das ihr mir so helft! Dass meine ich ehrlich! ich weiß aber zu 100% das ich schwul bin Ich habe schon einen Freund gehabt und es war so schön das ich es umbedingt wieder haben möchte und das mit dem HerumFic.... ist ja so ne sache natürlich ist das schön und es gibt viele Erfahrungen aber was zählt ist nicht das Fi..... sondern die Beziehung ansich Ich würde gerne eine Richtige Beziehung habe zB einen Menschen (Jungen in meinem Alter) wo man sich an die Schulterlähnen kann wen es einen Schlecht geht oder zu 100% vertrauen kann das meine Ich das feht mir eben Tag für Tag

0

Melde dich eiinfach in Chats oder Gruppem mit diesen Thema a. Suche dir Unterhaltung. Nach näheren kennnen lernen wird sich Freundschaft ergeb. Schau auf Dates. Bei den Treffen findest du dann raus ob ihr zueinander passt.

Hat jemand Erfahrung bei einer Schwulen-Gruppe?

Hallo ich bin schwul 15 und ich würde gerne einen Freund haben und daher gehe ich zu einer Schwulen-Gruppe und würde gerne eure Erfahrungen hören

Danke

...zur Frage

mein freund ist schwul und er will mich

Könnt ihr mir helfen bitte mein Freund ist schwul und er will mich ( und ich bin nicht schwul ) Er hat es mir gesagt und dass er mich liebt ich hab ihn erklärt dass ich es nicht will

jetzt ladet er mich zum übernachten ein #### ( es war wie gesagt vor einem monat

Meine Mutter sagt dass ich unbedingt gehen soll weil er es vor einem Monat geplant hatte wenn ich nein sage sagt sie du musst hingehen Ihr alle werdet schreiben dass ich es mal ausprobieren soll oder was anderes aber ich hab angst jetzt sagt er auch noch dass er mit mir sex haben will

...zur Frage

Ich liebe ihn,aber er mich wahrscheinlich nicht

Hallo liebe comunity, Ich habe seit kurzem einen sehr netten Mann kennengelernt. Wir haben sehr viel in what app geschrieben und er war hatte ich das gefühl sehr in mich vernarrt. Wir haben uns immer viele Bilder geschickt, uns über das leben unterhalten und wie schei*e doch geld ist. Er hat immer geschrieben,dass er sich voll freut,wenn wir uns endlich treffen und dass er es kaum erwarten kann. Dann haben wir uns an einem Tag dann mal getroffen und uns viel geküsst und hatten sogar sex.....Ich fand es etwas zu früh dafür,weil wir uns ja kaum kennen,aber ihn hat es nicht gestört. Wir haben uns viel umarmt und gekuschelt und ein wenig geredet. Er war meistens so still und müde von der arbeit. Deshalbt fiel es mir schwer mit ihm ein Thema zu finden über das man reden kann. Als wir sex hatten,hatte ich das Gefühl, dass er irgendwie unmotiviert war und keine lust hatte. Der sex war echt schlecht fand ich. Ich habe mich halt so unwohl gefühlt,da wir kaum geredet haben und dann ging es schon zur sache. Ich hatte das gefühl,dass es ihm schwer fiel seine emopfindungen mir gegenüber zu zeigen. Ich habe ihn immer mit sehr viel Liebe und Gefühlt geküsst und bei ihm war es eher die lust und weniger die Liebe so hatte ich das Gefühl und das hat mich irgendwie sehr verletzt, da ich mich irgendwie voll in ihn verknallt habe,obwohl ich nicht wollte,dass es so schnell geht.

Soweit so schlecht. Als ich dann nach Hause gefahren bin haben wir noch geschrieben,aber es wurde die Tage immer weniger. Jetzt schreiben wir uns am Tag vielleicht 4-5 mal so kurze Texte wie zum beispiel: Wie war dein tag? Gut und bei dir? Wenn ich guten morgen schreibe schreibt er es nicht. Bevor wir uns getroffen haben hat er viele smilies mit Kuss und herzen geschickt als wir geschrieben haben,aber jetzt so gut wie gar nicht. Er hatte an dem Tag,an dem wir uns getroffen haben noch mit einem anderen Mann geschrieben, der sich nach paar Monaten bei ihm wieder gemeldet hatte und in dem er total verknallt war(hat er mir eiskalt ins gesicht gesagt) und ich dachte mir einfach in diesem Moment toll..... Was mache ich hier? So wie e scheint empfindet er nichts für mich. Wir wollen uns zwar bald wieder treffen,aber ich denke es wird dann genau so ablaufen wie beim ersten treffen und das verletzt mich sehr. Ich habe einfach Angst,dass er mit jemand anderem zusammen ist. WIr können zum Beispiel auch nicht zu ihm Nachhause, da er noch bei seinen Eltern lebt,ich aber nicht verstehen wieso wir dann nicht bei ihm zu hause Chillen können. Das beschäftigt mich voll. Vielleicht lebt er ja da mit jemanden in einer Beziehung zusammen? Oh man oh man. Allein dieser Gedanke schmerzt so sehr,dass ich nicht lange darüber nachdenken will.

Darüber muss ich dann noch mit ihm reden,wenn wir uns treffen und alles klären. Habt ihr vielleicht ein paar Tips wie ich das genau angehen soll? Ich will wirklich mit ihm zusammenkommen und dass er mich genau so liebt wie ich ihn,aber wo nichts ist kann man auchNichtsErzwingen

...zur Frage

Ich komme damit nicht klar, schwul zu sein. Wie kann ich damit umgehen lernen?

Hallo allerseits. vor kurzer Zeit hatte ich etwas über dieses Thema schon geschrieben und habe super Antworten bekommen. Ich will nun einfach sagen, was ich fühle. Ich bin mir nun sicher: Ich bin 100% schwul und bin überhaupt nicht stolz drauf. Ich schäme mich für diese Gefühle und hasse mich selbst Tag für Tag dafür. Das komische ist, dass ich es selbst irgendwie komisch finde, Homosexuell zu sein. Ich finde Homosexualität eher gewöhnungsbedürftig und irgendwie komisch, obwohl ich selbst schwul bin. Das ist das verwirrende. Ich kann mich selbst nicht akzeptieren. Ich werde immer depressiver. Ich weiß schon, dass meine Eltern es nicht akzeptieren werden, weil sie Moslems sind und immer wieder betonen, wie gerne sie Homosexuelle töten würden. Also ist ein Coming Out ausgeschlossen. Ich bin selbst gerne Moslem, aber wenn die Religion Homosexualität verbietet, dann was habe ich dort noch zu suchen? Soll ich gar keine Religion folgen? Ich kann mir schon vorstellen, in einer Beziehung zu sein, aber ich weiß nicht, on mein Parter diese Heimlichtuherei mitmachen würde. Natürlich wollte Ich irgendwann mal von meiner Familie wegziehen, um ein freies Leben zu führen, jedoch kann ich mich selbst nicht akzeptieren. Viele akzeptieren Homosexualität, viele aber auch nicht. Ich will gar nicht schwul sein, aber wenn ich es nicht bin, dann bin ich nicht ich. Ich brauche ehrlichen Rat und geistliche Hilfe und Tipps. Bin übrigens 16. Vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?