Ich würde gerne eine 3. Sportart anfangen, irgendwelche ideen(mache schon Leistungsturnen und Schwimmen)?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Judo, handball, Leichtathletik?:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iltgcib
29.02.2016, 21:49

danke aber wieso ich? da waren doch viel bessere antworten:)

0

Beim Leistungsturnen  ist es enorm wichtig das du unverletzt bleibst. Ich nehme mal an du bist auch bei Wettkämpfen gemeldet. 

Bei uns damals war aus dem Grund sogar die Teilnahme am Schulsport nicht gestattet. 

Schwimmen finde ich ok. 

Zu viel Muskelmasse ist beim LT eher störend, weil die  musst du an den Geräten auch händeln. Ich kann mir etwas mit viel Konzentration gut vorstellen, bin damals in einen Schützenverein eingetreten. :o) 

Viel Spaß und Erfolg dir weiterhin. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht ein japanischer Kampfsport wie Judo z.B. dort kannst du Körper und Geist schulen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo NikaFox,

du bist ja ganz schön sportlich! Respekt! Vielleicht probierst du mal einen Ballsport aus. Ich selber spiele Badminton und Tischtennis und kann beides nur weiterempfehlen. Wär doch mal was anderes :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich empfehle dir Rudern. 

Ist ein verletzungsfreier Teamsport. Du bist draussen auf dem Wasser, benötigst Konzentration und ausdauernde Kraft. Hoffe ich konnte weiterhelfen.

Liebe Grüsse Jan.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jogger walken wandern laufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Irgend einen Kampsport oder Teamsport.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Badminton klettern Radfahrer aerobic

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Nika,
Männlich oder weiblich ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?