Ich würde gerne ein eigenes Buch schreiben eine Mischung aus Roman und Biografie an wen kann ich mich wenden, gibt es gute Verläge, die Tipps geben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Schreiben musst du schon selbst. Korrektorat musst du entweder selbst machen oder jmd damit beauftragen. Die Verlage suchen sich aus, was zu ihren Verlagsprogrammen passt. Ob dein  Werk dabei sein kann,  liegt am Lektorat. Auszüge deines fehlerfreien Manuskripts schickst du an Verlage (schaue im Netz nach den renomierten Verlagen und nimm bloß keinen Druckkostenzuschussverlag!). Wie umfangreich dein  Auszug sein darf, ist ebenfalls von Verlag zu Verlag verschieden. Wenn sich der Verlag melden sollte (in der Regel bekommst du keine Rückmeldung, geschweige denn Hinweise darauf, was du an deinem Manuskript verbessern kannst), ist gut, wenn sie sich nicht melden, ist dein Manuskript/ Auszug in die Tonne gewandert. LG

Es gibt eine Autorin....Christina E.A. Schröder, sie hat eine Facebook Seite und auch schon mehrere Bücher veröffentlicht. Sie gibt dir bestimmt ein paar Tipps wenn du sie anschreibst. 😉 ihre Bücher zu lesen lohnt sich auch 😊

Sobald die Verläge sich dein Buch anschauen sollen, musst du ein Manuskript vorweisen. Also schreiben tut jeder alleine und dann kann man sich zusammen tun mit dem Verlag und es vom Lektor und Korrektoren lesen und gemeinsam überarbeiten lassen.

 

Ich habe zwar keine Erfahrung in diesem Bereich, aber wenn du Neueinsteiger bist wirst du wohl erst das Buch schreiben müssen und dann wird der Verlag erst einen Blick darauf werfen.

Was möchtest Du wissen?