Ich würde gerne Bassgitarre lernen und frage mich ob es notwendig ist vorher Gitarre zu lernen. und was ist der Unterschied zwischen Bass und E-Gitarre?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

und frage mich ob es notwendig ist vorher Gitarre zu lernen.

Überhaupt nicht.

was ist der Unterschied zwischen Bass und E-Gitarre?

Der Bass ist tiefer und größer und hat nur 4-5 dicke Saiten und man spielt darauf seltener oder nie Akkorde. Normalerweise eben die Grundtöne der Akkorde etwas aufgehübscht oder sinnvoll miteinander verbunden.

Es gibt aber fast genau so viele verschiedene Arten Bass zu spielen wie Gitarre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OnkelSchorsch
28.02.2017, 22:18

Das ist so nicht völlig richtig.

Bässe haben durchaus auch mal mehr Saiten. Akkordspiel ist Teil des Bass-Spiels. Was du beschreibst, ist eine Primitivversion des Bass-Spielens, wie es gerne mal in schlechten Bands zu finden ist.

Etwa so, als würde man sagen, Gitarre sei primitiv, man braucht nur drei Akkorde und wenn man auf der E-Gitarre spielt, ist es sowieso egal, weil durch die Verzerrung alles gleich klingt.

Der entscheidende Unterschied ist: Der Bass ist ein Rhythmusinstrument. Gitarre ist ein Melodie- bzw Harmonieinstrument.

0

Bass und Gitarre sind zwei vollkommen verschiedene Instrumente.

In der Band gehört der Bass zur Rhythmusgruppe, die aus Bass und Schlagzeug sowie eventuell Percusssion besteht. Die Gitarre ist Melodieinstrument und wird solistisch wie auch harmonisch eingesetzt, ähnlich den Keyboards.

Da Bass und Gitarre konstruktiv und von der Stimmung her Parallelen aufweisen, ist es für Bassisten weniger schwierig, Gitarre zu erlernen und umgekehrt. Was dazu führt, dass üblicherweise Bassisten etwas Gitarre spielen können und Gitarristen etwas Bass können. Aber es sind unterschiedliche Instrumente.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist wie Trompete und Saxophon. Gehören zwar zur selben Kategorie, aber sind völlig verschiedene Instrumente. Also bloß weil du Gitarre spielen kannst, kannst du nicht auch zwingend Bass spielen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SaFle
01.03.2017, 07:17

Naja. Wenn man es genau nimmt, gehören sie nicht zur selben Kategorie. Die Trompete ist ein Blechblasinstrument und das Sax ist ein Holzblasinstrument. ;)

0
Kommentar von TheLegendKevin
01.03.2017, 10:02

Dessen war ich mir nicht bewusst

0

Weniger Saiten. Tiefere Töne. Man spielt halt die Bassstimme.
Man muss gitarre vorher nicht lernen, nein. Bass Gitarre ist leichter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iamasmartperson
28.02.2017, 21:28

Danke für deine Antwort =)

0
Kommentar von OnkelSchorsch
28.02.2017, 22:13

Bass Gitarre ist leichter.

Das ist sachlich falsch. Bass ist sehr viel schwieriger als Gitarre. Nicht ohne Grund gibt es ohne Ende Gitarristen aber nur wenige Basser. Die meisten, die mit Bass beginnen, hören rasch wieder auf, weil es zu schwer für sie ist. Sie greifen dann lieber zur einfacheren Gitarre.

0

Kleine Info am Rande: du willst wahrscheinlich keine Bassgitarre lernen. Das wäre eine Konzertgitarre eine Oktave tiefer. Die werden in Gitarrenorchestern eingesetzt. 

Du wirst eher E- Bass spielen wollen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Bass-Gitarre hat 4 Saiten, eine E-Gitarre 6.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OnkelSchorsch
28.02.2017, 22:12

Nö. Gibt Bässe mit 5,6,7,8 und mehr Saiten. Ebenso gibt es E-Gitarren mit 7,8,10,12 und mehr Saiten.

0

Was möchtest Du wissen?