Ich würde gerne abnehmen, aber es fällt mir so schwer-.-

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Abnehmen ist eigentlich viel leichter als man denkt. Aber eben nicht mit einer Diät, also keine reine Kalorienreduktion. Denn das Ungesunde daran ist, dass der Stoffwechsel verlangsamt wird und man nach der Diät durch den niedrigeren Grundumsatz sehr schnell wieder zunimmt - Jo-Jo-Effekt. Ausserdem nimmt man ja meist sowieso erst mal nur Wasser und Muskelmasse ab.

Einfach, schnell und kostengünstig kannst du abnehmen, wenn du dich typgerecht ernährst und z.B. auf Stoffwechsel verlangsamende Zusatzstoffe in Lebensmitteln komplett verzichtest. Wenn du dich an diese einfachen Regeln hältst, nimmst du in ca. 4 Wochen 10 bis 15% an reiner Fettmasse deines Körpergewichts ab.

Wenn du Hilfe brauchst schreib mir am besten eine Nachricht, dann kann ich dir ein paar Tipps zum Ernährungsplan geben.

hallo, ich kenne das. Meine sis ist auch spirbeldünn, ich WAR vor ca. 7 mon. auch noch dick, jetzt bin ich nur noch moppelig. Ich hab nie gedacht, dass ich es mal schaffen könnte. Aber ich habs geschafft, weil ich einen ''starken Willen'' habe. VIEL SPORT treiben ist gaaaanz wichtig, VEIL TRINKEN ebenso, Abends KEINE KOHLHYDRATE essen, also KEIN BROT, KEINE NUDELN, KEIN REIS usw...dann lieber Jogurt, Obst &so (keine Bananen, Weintrauben, sie enthalten Fruchtzucker), KEINE SÜ?IGKEITEN, ersetz sie lieber mit Obst und Gemüse (Kohlrabi, Karotten, Äpfel,usw...), ich würde dann besser noch zu einer Ernährungsberaterin gehen, und dein Gewicht jeden Monat kontrollieren, man darf nicht ZU VIEl abnhemen, da man sonst den JOJOEFFEKT bekommt, also man wird wieder dick. Viel Glück, und falls du weitere Tipps haben möchtest, schreib mir einfach ;) ganz liebe Grüße

Hallo,iss die ersten 3 Tage nur bis am Mittag Obst aller Art ausser Banane und Weintrauben. Trink alle 1-2 Stunden 1 grosses Glas stilles Wasser oder ungesüssten Tee (auch kein Süssstoffersatz!). Mittags kannst du Gemüse mit Kräutern und Butter oder Olivenöl (keine Margarine!), Salat nur mit Kräutern und Olivenöl angemacht, Pasta, Reis oder Kartoffeln (Pellkartoffeln, Bratkartoffeln, Püree mit Sahne und Butter angemacht) essen. Sobald du etwas anderes als Obst gegessen hast darfst du kein Obst mehr essen bis zum nächsten Morgen! Nachmittags iss bitte alle Stunde im minimum 1 Tomate, Salatgurkenstücke, Paprikastücke damit deine Verbrennung weiter geht. Abends kannst du wie am Mittag essen. Nach dem 3. Tag kannst du mittags anstelle von Kartoffeln, Reis oder Pasta Fisch, Eier, Hähnchen (wenn gegrillt ohne Haut!), Kalb, Rindfleisch, Käse (kein Schweinefleisch, keine Würste) essen. Entweder in Öl oder Butter gebraten und auch wieder Salat und Gemüse. 70% deiner Ernährung sollte aus Gemüse und Obst bestehen. Du kannst Mittags und Abends alles mit Sahne, Butter oder Käse (60% F.i.T.) ergänzen. Wenn der Fettgehalt im Käse niedriger ist gilt das als Eiweiss. Du darfst die Kohlenhydrate also Kartoffeln, Pasta, Reis nicht mit Eiweiss also Fleisch, Käse, Fisch, Eier mischen. Du wirst sehen wie schnell die Pfunde purzeln und du wirst dich total fit und gesund fühlen. Deine Haut wird durch das viele Trinken schön durchblutet und du hast Energie wie verrückt da du alle Giftstoffe ausschwemmst. Wenn du mal sündigst zBsp. am Wochenende fang einfach am nächsten Tag wieder mit Obst an. Ich wünsche dir viel Erfolg! Ginaelisabetta

Du kannst Joghurt mit Müsli,Obst,Quark essen.Salate,gurken,Möhren Kohlrabi,Tomaten Fischsorten,Putenwurst Putenfleisch Hähnchen Gekochte Eier,Bohnensalat.Möhren mit Äpfel gerieben und mit einem Schuß Rapsöl und Zitrone abschmecken,schmeckt lecker.Lammfleisch und Reis Pilze u.s.w.

Bloß KEIN MÜSLI, auch wenn ''DIÄT'' draufsteht, hat es immer viel zu viele Kalorien. Und auch wenn auf verschiedene Produkte ''DIÄT'' draufsteht, hat es meistens KEIN FETT aber dafür Zucker, oder umgekert. Unbedingt Kalorien zählen !!! Lg

0

ich mach auch eine diät am anfang ist das schwer aber danach gewöhnst du dich dran und das ist für dich dann normal

dein kopf sagt dir von alleine was du dann nichtmehr darfst

hat bei mir erfolge:)

das einfachste ist

sport treiben

am anfang langweilig aber machst du es jedoch paar mal machts richtig spaß

Werd ich auf jeden Fall machen, aber hat jemand doch ein Paar Tipps zur Ernährung. Also sich gesünder zu Ernähren.

0

Was möchtest Du wissen?