Ich würde euch gerne fragen, ob ihr bei den beiden Fragestellungen dasselbe angekreuzt hättet und wenn nicht, warum nicht?

...komplette Frage anzeigen  - (Chemie, Alkohol, fett)  - (Chemie, Alkohol, fett)

2 Antworten

1:

A stimmt nicht. Die meisten Fette bestehen aus Fettsäuren und Glycerin, also Propan1,2,3 triol.

D kann man so sagen. Es gibt jedoch auch Ausnahmen davon. Wie Kokosfett. Deren FS sind sehr kurz und ungesättigt und das Fett fest. 

2:

D: Prinzipell hätte ich gesgt stimmt das. Je mehr OH gruppen also Hydroxygruppen ein Molekül hat desto mehr H-Brücken kann es ausbilden. Natürlich muss noch ein Akzeptor vorhanden sein ubd manche Geometrien können es erschweren.

E Falsch die Hydrophilie steigt durch mehr H-Brücken, weil die hydrophoben effekt geringer sind.

3:

Ja das sind alles Hückelaromaten (4n+2 pi elektronen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 05092004
26.03.2017, 17:06

Bei Frage 3 ist aber eines kein Aromat, ich denke das es A ist!

0

Ich danke dir =)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?