Ich wünschte ich hätte gute noten im zeugniss wie mein bruder?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es hapert ja schon an deiner Rechtschreibung.

Du solltest jede Stunde abends vorbereiten. Immer schauen, was in der letzten Stunde gemacht wurde.

Hausaufgaben werden immer perfekt erledigt, notfalls mit Hilfe.

Mach dir eine Liste, wie oft du dich pro Stunde gemeldet hast. Zweimal pro Stunde ist Pflicht.

eine super ausbildung kannst du auch mit "mittleren" noten bekommen. sei überzeugend, dann siehst du auch, dass noten absolut unwichtig sind, solange sie die mindestqualifikation erfüllen. 

studieren kann man da natürlich nicht, aber ist in meinen augen sowieso sinnlos. wenn du das richtige lernst, kannste nachher genauso viel verdienen und du lernst das, was dich interessiert.

Was möchtest Du wissen?