Ich wrde im Sommer nach Deutschland zurück kehren, um zum 1.9. eine Ausbildung zu beginnen Was muss ich beachten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie alt bist du und hast du schon eine abgeschlossene Berufsausbildung ?

Du müsstest dich nach deiner Ankunft erst mal auf eine Anschrift anmelden,denn nur dann kannst du auch ALG - 2 bzw.Hartz - 4 beim Jobcenter beantragen.

Dann solltest du außer einem ALG - 2 Antrag auch noch die Kostenübernahme für eigenen angemessenen Wohnraum beantragen,denn ab Beginn deiner Ausbildung hast du in der Regel nach § 7 Abs. 5 SGB - ll keinen Leistungsanspruch mehr,da dann vorrangig BAB - oder - Bafög - beantragt werden müsste bzw.davor vorrangig Elternunterhalt eingefordert werden müsste,wenn du noch keine abgeschlossene Berufsausbildung haben würdest.

Die Ausnahmen stehen dann im § 7 Abs. 6 SGB - ll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dich beim Einwohnermeldeamt abgemeldest hast,meine ich, dort erstmal wieder anmelden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

... nach Deutschland zurück ... wurdest wohl strafversetzt ? ... klar .... erst mal Sozialhilfe beantragen. Willkommen in Deutschland. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JulianeHallmann
26.10.2015, 20:17

Nein, die Dom.Rep. ist zum Leben ein grauenhaftes Land. Es gibt keine Altersvorsorge und Auslaneder werden hier nicht fuer voll genommen. Mein Liebster hat mich mit einer Dominikanerin betrogen und die hat begonnen mich zu jagen und mir alles gestohlen. Die Botschaft ging nur bedingt auf mih ein.

0

Was möchtest Du wissen?