Ich wollte nach Köln ziehen, weil ich da einen Job gefunden habe, aber ist Köln gefährlich?

13 Antworten

Also ich komme aus Hamm, die Stadt ist sehr ruhig und fast ein Dorf!!! da ich jetzt auch nach Köln ziehen möchte, habe ich auch etwas Angst davor aber ich denke das ist in allen Städten gleich!! Köln ist wie gesagt besser als Frankfurt!! ich arbeite in einem Hotel und muss Nachts mit der Bahn nach hause und habe auch ein komisches gefühl vom Bahnhof nach hause zu laufen aber meine Meinung ist: du fühlst dich bestimmt sicherer wenn du dir Pfefferspray kaufst;) viel Spaß in Köln und Karneval ist das Beste an der Stadt, solltest du das nicht mögen würde ich dir empfehlen, dir über diese Zeit, 2Wochen Urlaub zu nehmen und woanders hin zu gehen ;) viel Glück

also: das fernsehn braucht leute die das schauen. also müssen sie es schlimmer darstellen als es ist weil sie sonst ein geld verdienen! wenn sie die ottonormal familien filmen schaut des ja keiner weil wir menschen sensationsgeil sind! natürlich gibt es in jeder stadt gebiete, die nicht so dolle sind aber das wirst du in jeder stadt finde. du musst dir nur das richtige viertel aussuchen und schon lebst du super in der stadt. also köln ist meiner meinung nach eine der schönsten städte deutschland. leute sind super nett. direkt am rhein, fußgängerzone ist schön. ich würde dir aber empfehlen auf der seite vom rhein zu leben, auf der der dom ist! die andere hat bei mir nicht so einen guten ruf;) rondorf,rodenkrichen sind etwas auserhalb und haben schon fast dorfcharakter. wenn du ein bisschen besser situierte gegend bevorzugst dann ziehe doch einfach nach marienebrug oder ind en harnwald obwohl du beim harnwald ein auto brauchst weil die busverbindung schlecht ist( weiß allerdings nicht ob die da wohnungen vermieten) viel spaß in der schönsten stadt deustchlands!

Solange du net im Karneval "Meenze Helau! brüllst... ist Köln eine großstadt wie jede andere auch.

Leg die Scheuklappen ab, hör auf mit dem schubladendenken undglaube doch nicht jeden (frei erdachten) Müll aus dem TV!

RTL ZAHLT den Leuten Geld für ihre Mitwirkung und die Filmchen werden explizit so geschnitten, dass sie Quoten bringen! Da werden die Wohnungen von ALG2-Empfängerngewollt mit mitgebrachtem "Müll" verziert, die Szenenso geschnitten, dass diese Leute entsprechend "asozial" rüber kommen usw.

Wenn du den Müll glaubst... dann kann dir niemand mehr helfen.

vsnessa hat ne freundin von mir die haare aufs übelste blutig gezogen und ich glaub des kiefer war auch 2 fach gebrochen und des alles nur, weil meine freundin gefragt hat, ob die die vanessa aus der mädchengang sei.

0

Was möchtest Du wissen?