Ich wollte meiner schwiegermutter mein auto schenken. Nun wollte sie es unmelden.Reicht da zulassungschein | und || Oder noch eine bestätigung von mir?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sie benötigt lediglich Fahrzeugbrief, Fahrzeugschein, TÜV-Bescheinigung und ihren Personalausweis um das Auto umzumelden. 

AppleTea 11.11.2015, 00:10

richtig! den Tüv schein hab ich vergessen :)

0

Sie braucht Fahrzeugschein und Brief sowie ihren Perso. Damit muss sie zur Zulassungsstelle. Du hast damit nix weiter zu tun

Also brauche ich selbst das auto nicht abzumelden? Und um nix zu kümmern? Außer bei der versicherung melden

Prius1950 11.11.2015, 08:56

Nein, wie oben beschrieben, wenn du ihr Fahrzeugschein, Fahrzeugbrief (bzw, Teil I / II Zulassungsbescheinigung) und den TÜV-Bericht gibts, kann sie den Wagen auf sich ummelden. Sie muss nur ihren Perso und eine Versicherungsbestätigung mitnehmen. Falls sie in einem anderen Zulassungsbezirk wohnt, auch die Schilder, da sie dann neue bekommt.

0

Was möchtest Du wissen?