Ich wollte mal fragen wo Alexander der Grosse her kommt

8 Antworten

Also ich möchte es euch mal erklären. Wenn man jemanden fragt woher kommst du?, dann antwortet derjenige z.b ich komme aus Düsseldorf. Alexander der Große kommt aus Griechenland, aus dem Stadtteil Mazedonien. Nun zu der Geschichte: Mazedonien war und ist immer Griechenland, bis eines Tages ein fremdes Land kam und sagte, dass sie nun Mazedonien heißen. Das ist so als ob zb Kroatien kommen würde und sich Bayern nennen würde. Da aber nunmal keiner was dagegen getan hat, denkt sich nun ,,Mazedonien'' , das alles was aus Mazedonien kommt, das heißt aus Griechenland, nicht griechisch ist, sondern denen gehört. Ein Beispiel Kroatien (in dem Fall Bayern) sagt, dass ein typisch bayerisches Gericht, dass aus Deutschland kommt nun denen gehört. Es gibt TAUSENDE Beweise, wie Denkmäler, Skulpturen, die aus dem alten Griechenland kommen und entstanden sind als es ,,Mazedonien'' nichtmals gab. Und die Skulpturen stellen Alexander den Großen da. Wer mir nicht glaubt kann im Internet nachgucken;) Also zurück zu deiner Frage Alexander der Große kommt aus Griechenland. Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen :D

Alexander ist in Pella, der damaligen Hauptstadt von Makedonien, geboren worden. Sein Vater war König Philipp II. von Makedonien. Seine Mutter Olympias war eine Prinzessin aus dem Stamm der Molosser in Epirus.

In der Antike wurden die Makedonen teilweise nicht als Griechen betrachtet, sondern als "Barbaren". Nach überwiegender Forschungsmeinung können sie aber zu den griechischen Stämmen gezählt werden. Die Königsfamilie hat an den Olympischen Spielen teilgenommen, was damals Griechen vorbehalten war.

Das antike Makedonien ist Teil von Griechenland gewesen.

Die heutige geographische Region Makedonien/Mazedonien ist über mehrere Staaten auf dem Balkan verteilt. Weil verschiedene Seiten gerne Alexander für ihr eigenes Volk beanspruchen, werden unterschiedliche Meinungen verbreitet.

Ich habe die alte Geschichte studiert muss sagen , dass vieles hier berichtetes nicht stimmt. Alexander der Große war weder Grieche noch Albaner und weder MaCCCCCedonier. Er kam aus dem antiken MaKKKKedonien , welches nicht definierbar ist mit keinem der Länder. Das lässt sich auch beweisen. Sein Vater Phillip der Zweite griff Illyrer(heutige Albanien) , Thraker und die griechischen Poleis als MaKKKKedonier an. Man kann nur eindeutig definieren dass Alexander der Große Makedonien mit Griechenland verbindet hatte. Übrigens unternahm Alexander einen Balkanischen Feldzug was nochmal deutlich machen lässt , dass er nicht mit dem slawischen Volk zu tun hatte. Der Name Alexander kommt übrigens aus dem griechischen ( Ἀλέξανδρος ). Jeder was entgegen zu detzen hat soll ruhig was als Kommentar hinschreiben. Ich kann alles mit historischen Quellen belegen

Mazedonien und Makedonien Unterschied?

Weiß jemand darüber Bescheid ? Makedonien war doch ein eigenes Königreich unter Alexander dem Großen. Wieso gehört es jetzt zu Griechenland ? Und wieso gibt es noch ein Land namens Mazedonien ? Ich Blick nicht mehr durch :D

...zur Frage

wieso glauben die Albaner das Alexander der große aus Albanien kommt?

wieso glauben die Albaner das Alexander der große aus Albanien kommt?in allen geschichtsbücher steht das er aus Griechenland kommt, weil makendonien griechisch ist und seine heimatstadt (pella/πελλα) liegt in Griechenland und ist voller antiker griechischer marmors und in der bibel steht auch dass er grieche ist und der grüste eoberer der geschichte war und die leute in makedonien und alexander der große sprachen und lerten griechisch

...zur Frage

Woher kommt das deutsche Volk?

Ich frage, weil ich nichts gescheites darüber finde.

Viele sagen, wir sind aus den Süden hergekommen, also Iran, Türkei.... Manche sagen aber, wir stammen von den Kelten, aus Frankreich...

Aber woher kommen wir denn jetzt nun? Aus dem Norden, oder aus dem Süden... oder aus dem Osten?? Oder ist das so gemischt?

...zur Frage

warum darf man nicht neg er sagen?

kommt ja von niger = schwarz

wenn wir also schwarze sagen, dann kommt das aufs gleiche hinaus

und warum meinen manche, dass man auch nicht schwarze sagen darf? immerhin nennen wir auch z.b. menschen mit blonden haaren blondinen

...zur Frage

Alexander der Große - Frage

Hallo,

ich habe in 2 Wochen ein Referat zu Alexander der Große. Es gibt sooo viel über ihn zu erzählen, aber möchte ich keine halbe Stunde ein Referat über ihn halten, es sollte nur ein kleines Referat sein, welches max. 5 Minuten dauert. Könntet ihr mir sagen, was ungefähr am wichtigsten bei Alexander der Große zu wissen ist?

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Warum haben so viele Länder ein Problem mit Griechenland?

Der Balkan (allen voran Mazedonien) und die Türkei sowie Syrien (die hauptsächlich wegen Zypern) haben ein Problem mit Griechenland. Wieso ist das so? Obwohl es objektiv betrachtet wirklich berechtigt ist.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?