Ich wollte mal fragen ob man wenn in einem Fahrrad kein Dämpfer eingebaut ist (also es ohne normal wäre) man trotzdem einen einbauen kann ?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das wird viel zu teuer! Eine ordentliche Gabel kostet genauso viel wie ein Mittelklasse Mountainbike. Ich würde die eher raten, dein jetziges Bike zu verkaufen und dir dann für 600 Euro ein ordentliches gebrauchtes MTB zu kaufen.

Im Prinzip ja, doch wohl nur durch einen Profi, quasi als Hobby, denn für den Aufwand bekommt man bestimmt mehrere gefederte Räder!

Also prinzipiell von abraten ? Es geht auch ohne aber mit wär natürlich besser. Aber auch mal danke für die schnelle hilfe

0

Ich glaub man versteht das hier falsch. Ich möchte sozusagen eine sattelfederung also nicht in der gabel vorne sonder unterm sattel oder rahmen

0
@Flaydn

Also die ungefederten Teile aus dem Rahmen flexen und durch Drehpunkte und Lager für eine Hinterradfederung ersetzen -für das Geld bekommst Du einen vollgefederten Mercedes ;-)
Selbst das Anfertigen eines (Maß-)Rahmens von Grund auf wäre wesentlich günstiger ("nur" ein paar Tausend Euro).
"Feder unter dem Sattel" nennt sich gefederte Sattelstütze / Federsattelstütze. Sowas gibt es und es läßt sich mit der Suchfunktion des jeweiligen Onlineshops oder beim Händler Deiner Wahl finden :-)

0

Vordergabel austauschen.


Was möchtest Du wissen?