Ich wollte Locken haben,aber kann mich nicht entscheiden ob wellen oder Kreppeisen.Was ist besser?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Locken gehen mit Kreppeisen sowieso nicht. Wie es der Name schon sagt, entsteht "gekrepptes" Haar. 

Du kannst mit einem Glätteisen und viel Übung Locken formen aber auch Wellen. Hauptsächlich dient es um das Haar zu glätten = Glätteisen.

Oder du verwendest einen Lockenstab, mit diesem Gerät schaffst du als Laie Locken leichter. Wellen formen ist damit auch möglich.

Gib mal die Begriffe im Internet ein, dann kannst du dir bei den Bildern anschauen, für welche Frisuren das jeweilige Gerät geeignet ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?