Ich wollte Gas in ein Feuerzeug nachfüllen und jetzt zischt es so was bedeutet das?

7 Antworten

Das gas tritt aus, da das feuerzeug undicht ist, du solltest es nicht mehr benutzen, da bei der zündung das gesamte gas entzünden würde und dad feuerzeug explodieren würde.

Dadurch könntest du außerdem einen brand verursachen.

Ein Ventil ist undicht oder klemmt, es tritt Gas aus.

Soll ich da einfach drauf kloppen

0
@Lalen4

Versuch mal ob das verklemmte Ventil durch einfache versuche wieder funktionstüchtig wird, ansonsten entsorge lieber das Feuerzeug.

0

Blödsinn, Ventil ist nicht undiccht. Dein Zischen kommt vom restlichen, nicht-brennbaren Trägergas im aufzufüllenden Tank.

0

Dein Zischen kommt vom nicht-brennbaren Trägergas, das sich noch im aufzufüllenden Tank befindet.

Abhilfe: Zuerst aus dem aufzufüllenden Tank das nicht-brennbare Tägergas durch Drücken (aufs Ventil) mit einem kleinen Schraubenzieher oder so rauslassen, bis das Zischen aufhört (max. 5 sec). Danach ganz normal auffüllen.

Ein Verkäufer alter Feuerzeuge hat mir das so erklärt, und es hat gestimmt.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Dein Zischen kommt vom nicht-brennbaren Trägergas, das sich noch im aufzufüllenden Tank befindet.

Abhilfe: Zuerst aus dem aufzufüllenden Tank das nicht-brennbare Tägergas durch Drücken (aufs Ventil) mit einem kleinen Shraubenzieher oder so rauslassen, bis das Zischen aufhört (max. 5 sec). Danach ganz normal auffüllen.

Ein Verkäufer alter Feuerzeuge hat mir so erklärt, und ich kann's bestätigen.

Es bedeutet , dass Gas austritt.

Kann das explodieren

0

Wenn du das Feuerzeug benutzt Ja , wenn nicht wahrscheinlich nicht , aber nimm das Feuerzeug nicht mit ins Haus , sonst könntest du eine Gasvergiftung kriegen.

0

Was möchtest Du wissen?