Ich wollte fragen, ob ihr denkt ob sich die Xbox One lohnt

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das musst du selbst wissen. Generell wird sie sich bestimmt in paar Jahren lohnen. Aber jetzt, wo sie noch so teuer ist und wenig Spiele hat, lohnt es sich in meinen Augen nicht. Die PS4 lohnt sich aber genauso wenig. Falls du dich zwischen den beiden Konsolen nicht entscheiden kannst: Xbox One ist ein bisschen besser, kostet aber auch ganze 100€ mehr. Ich werde glaub ich die komplette Generation überspringen, und mir dann die PS5 oder Xbox XY kaufen. Bin mit meiner 360 noch total zufrieden ;)

Edward98 11.03.2014, 21:13

Ok danke :)

1
mRatlos 11.03.2014, 21:21
@Edward98
Xbox One ist ein bisschen besser

Wie kommst du darauf? Als Spielekonsole ist sie nicht besser und ein Vergleich zwischen XYZ Multimediageräten wurde noch nicht gemacht...

0
StefJ 11.03.2014, 22:20
@mRatlos

Als Spielkonsole kann man sagen, dass die beiden gleich gut sind. Exklusivtitel sind Geschmackssache und technisch haben sie nur sehr minimale Unterschiede. Falls du jetzt behauptest, dass die PS4 wegen der minimal besseren Hardware als Konsole besser ist, irrst du dich. Eigentlich interessieren mich so minimale Unterschiede nicht, dass man sagen kann, dass beide gleich gut sind. Aber trotz der schlechteren Hardware, hat die Xbox One wie man in zum Beispiel AC4 oder COD Ghosts sehen kann, die bessere Grafik. Das liegt daran, dass Microsoft besser weiß als Sony, wie man eine Konsole vernünftig baut. Dass die Xbox One als Multimedia-Kiste mehr Funktionen hat, ist nun wirklich kein Geheimnis. Zudem wird Xbox aus hochwertigeren Materialien verarbeitet als PlayStation! ;)

0

Also ob es sich lohnt, musst Du letztendlich selbst wissen! Persönlich, würde ich erstmal schauen, wie meine Freunde sich entscheiden würden, um mit ihnen spielen zu können :) Fakt ist aber (soweit meine Informationen stimmen):, dass die PS4 und die X1, vom technischen Standpunkt her fast gleich sind. ===>Die PS4 ist von den Specs her etwas besser, wird aber wegen der etwas schlechteren Verarbeitung wieder mit der X1 gleichgesetzt. Die eine Konsole ist woanders besser als die andere. Welche Hardware dich jetzt mehr anspricht musst Du schauen, genauso ist es mit den Spielen.

Mein Tipp: Hör NICHT auf diese "Fanboys" die behaupten ihre Konsole XY wäre besser! Schau lieber welchen Weg deine Freunde gehen würden, welche Spiele dich mehr ansprechen und entscheide dann selbst.

Die X1 kostet momentan 500€ und die PS4 momentan 400€. Die X1 kostet deswegen 100€ mehr, da die Kinect noch mit dabei ist und man kann wirklich sagen, dass die Kinect sehr sehr gut ist. (==> Die neue Kinect würde alleine 150-200€ kosten, die X1 Konsole alleine, würde auch wie die PS4 400€ kosten ==> heißt, dass du sogar bei der X1 mehr bekommst und das für den kleineren Preis.

Zur Frage ob die X1 sich lohnt: warte erst einmal bis die Konsole ein wenig auf dem Markt ist. Einerseits wird der Preis sich zunehmend mit der Zeit senken und andererseits gibt es Gerüchte, dass Microsoft eine billigere X1-Version veröffentlichen will, die keine Kinect und keinen Blue-Ray-Player beinhalten soll.

Warte lieber noch ein wenig und vergewissere dich für deine "perfekte" Konsole, die dir Schmeichelt und wo du dann denkst, dass es sich lohnt. Persönlich denke ich, dass sich die X1 lohnt, alleine wegen der Kinect, wo man eig. "mehr" zum kleineren Preis bekommt.

Für die Zukunft wünsche ich dir viel Spaß mit deiner Konsole! :)

Keine Ahnung ob es sich für dich lohnt, gibt es überhaupt Spiele die du auf der One spielen willst ? Also Eksklusivtitel ? Wenn Nein würde ich die PS4 nehmen, wenn Ja würde ich mir Überlegen ob es nicht auch welche für PS4 gibt die du Spielen willst. Da musst du dann Entscheiden.

Tut es nicht.

  • Zu teuer

  • Zu wenig geboten (weniger Leistung, Spieleangebot flacht ab)

  • Kinect recht witzlos aber muss bezahlt werden

  • Konkurenz bietet einfach mehr (Spiele, Leistung, PSN+ bietet top Spiele und keine alten Schinken, dazu 1x kaufen, auf Vita, Ps3 und Ps4 nutzbar)

  • Das Dashboard ist Käse (finde ich zumindest)

  • Zu viele Probleme bei der Qualität

Ist immer Geschmacksache. Ich fand die X360 top, zum Schluß baute die aber auch ab. Das setzt sich bei der One fort.

Warum? Denkst du, dass sich die PS4 nicht lohnt?

Xbox One lohnt sich, wenn du es gern etwas gemächlicher hättest.

Sollte es dir jedoch auf etwas mehr Rechenpower und Spielgeschwindigkeit ankommen, dann lohnt sich die Xbox One natürlich nicht...

Denn gegenüber der Konkurrenz von Sonys 4th schneidet die One natürlich schlechter ab.

Edward98 11.03.2014, 21:19

Bei der Ps4 hab ich immer Angst, da man ja oft schlechtes hört

1
mRatlos 11.03.2014, 21:27
@Edward98

und bei Xbox One gibt es natürlich keine Probleme

  • Xbox One hat Probleme mit Full-HD-Modus 1080p
  • Xbox One - Black Screen-Problem nach System-Update
  • Xbox One - Käufer berichten von Defekten und Problemen mit der Konsole ...

Also keine Probleme bei der Xbox One... Verstehe... ;o)

0

Naja, das Kinect ist toll aber noch nicht das Beste!!!

Ehrlich.. Nein. Ist zwar blöd denkt man sich, aber es gibt:

-zu wenig spiele

-sie ist VIEL zu teuer

Also das von meiner Seite

PS4 aber auch eher nicht! Würde auf PS3 oder X360 gehen! Hab ich auch gemacht

Nein lohnt sich nicht. Die PS 4 ist besser.

NeuHistory 11.03.2014, 21:52

Tja und was wenn es auf der PS4 keine Spiele gibt die zb. Ich spielen will, was nützt mir dann ne besser Konsole ?

2

Was möchtest Du wissen?