Ich wollte die App "Fotos" auf meinem Mac Book Pro 2016 öffnen, doch diese wird immer wieder unerwartet beendet.....Was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vielleicht liegt ein Fehler in der Mediathek vor. Gehe mal in den Finder unter Bilder und lösche dort die aktuelle Fotos Mediathek. Wenn du die Fotosapp danach erneut öffnest, sollte sie automatisch eine neue Mediathelk anlegen. 

ACHTUNG: Wenn du die Mediathek löscht, werden auch alle darin enthaltenen Bilder gelöscht --> Also umbedingt vor dem löschen die Mediathek/Bilder sichern!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ceceask
11.08.2017, 16:09

Ich kann meine Bilder nicht im Finder einsehen...

0

Erster Schritt: MacBook neu starten, und es dann noch mal versuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ceceask
11.08.2017, 16:07

Das habe ich schon vergeblich versucht und bereits auch eine neue Software installiert...

0

Was möchtest Du wissen?