Ich wohne seit langem als Deutscher in der Schweiz. Kann ich in Deutschland ein Auto anmelden, wenn ich dort einen zweiten Wohnsitz anmelde ?

2 Antworten

Es komm t drauf an,w o du dich hauptsächlich aufhält und gab mir,die kontrollieren das. Auch die Versicherung zahlt u.U. dann nicht.....

Ausserdem ist ein Zweitwohnsitz in Deutschland mit Kosten verbunden, ich glaube finanziell lohnt sich das nicht. Oder hast andere Gründe für die Idee?

Nein, Der Karren muss im Erstwohnsitz angemeldet werden. Da wirst du ganz massive Probleme mit dem Zoll, und dem Steueramt bekommen. Steuerbetrug, und das ist das, was du macht, ist auch in der Schweiz strafbar.

Versandzeit von Neuseeland nach Deutschland!

Hallo, ich hab eine kleine Frange undzwar:

Wie lange ist die ungefähre Versandzeit von Neuseeland nach Deutschland? Einmal von Briefen und von Postkarten. Gibt es da Unterschiede?

Dankeschön :)

...zur Frage

Was muss man tun, wenn man ein Auto aus der Schweiz nach Deutschland importiert hat, ohne dieses zu verzollen?

Wir haben ein Auto in der Schweiz gekauft das Auto war auf dem Anhänger und da es an einem Samstag war, die Speditionen und die Zollstelle um 12 zugemacht haben, sind wir letztendlich ohne Verzollung nach Deutschland gefahren. Da wir das Auto nachträglich verzollen wollen um es auch anmelden zu können, würden wir gern wissen was wir jetzt zu tun haben, was wir benötigen und wohin wir müssen.

...zur Frage

2 Wohnsitze Schweiz Österreich

Hallo miteinander! Ich habe 2 Fragen bezüglich Wohnsitz Schweiz:

Ist es möglich neben dem Wohnsitz in der Schweiz (ich bin Deutscher) einen Hauptwohnsitz in Österreich anzumelden? Von den Österreichern weiss ich, dass es kein Problem darstellt. Beim Meldeamt interessiert sich keiner dafür, wo und ob ein 2. Wohnsitz im Ausland besteht. (Mir ist bewusst, dass ich dann steuermässig in Österreich erfasst werde.)

In welchem Land müsste ich dann mein Auto anmelden? Laut Schweizer Zoll darf ich als in der Schweiz Gemeldeter kein Auto mit nicht-Schweizer Kennzeichen in der Schweiz fahren. Gilt das auch, wenn ich ebenfalls in Österreich angemeldet bin?

Danke schon einmal für eine Antwort! Gruss, Rudi.

...zur Frage

Wochenendpendler Schweiz Deutschland?

Hallo Zusammen,

Fange Anfang der Jahres in der Schweiz an zu arbeiten. Ich würde gerne vorerst meinen Wohnsitz in Deutschland (150km entfernt) behalten.

Meine Fragen:

Muss ich dann nur in der Schweiz steuern zahlen?

Muss ich in Deutschland etwas beachten?

Muss ich mein Auto ummelden (Schweiz anmelden)?

Muss ich meinen Führerschein dann umschreiben lassen.

Sonst noch etwas zu beachten?

Vielen Dank für eure Hilfe.

...zur Frage

Führerschein in Deutschland machen als Doppelbürgerin

Hallo,

also ich bin Doppelbürgerin, wohne in der Schweiz, habe den deutschen- und den Schweizerpass. Ich möchte den Führerschein in München machen und dafür brauche ich dort so viel ich weiss einen Wohnsitz. Wie genau muss ich dazu vorgehen? Was sind die Konsequenzen? Ich will mich nicht von der Schweiz abmelden müssen oder den Schweizerpass abgeben!

Liebe Grüsse und danke!

...zur Frage

Umzug von der Schweiz nach Deutschland

ich muss beruflich und privat von der Schweiz wieder nach Deutschland ziehen. ich habe in Deutschland noch einen Wohnsitz, als ich bin dort noch gemeldet, allerdings bin ich beim Finanzamt abgemeldet. Meine Frage ist jetzt, was muss ich in der Schweiz vorallem am Zoll beachten, damit ich problemlos wieder nach Deutschland einreisen kann. Ich habe gelesen, das ich erst in Deutschland eine Arbeit brauche um mich in der Schweiz abmelden kann. Kann ich mich nicht erst in der Schweiz abmelden und dann in Deutschland anmelden? Oder auch umgekehrt? Wie ist das mit dem Auto und dem Führerschein? Ich habe Schweiterkennzeichen und einen Schweizerführerschein(der Deutsche liegt in Flensburg). Brauch ich irgendwelche Formulare? Vielen Dank für eure Hilfe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?