Ich wohne mit Ratten unter einem Dach!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich frage mich sowieso wo die her kommen

Ratten kann man z.B. anlocken, wenn einige unaufgeklärte Menschen, immer noch Essensreste in der Toilette entsorgen! In Kanalisationen sind darum sehr viele Ratten anzutreffen und jeden Moment wird neues Futter angespült! Ein wahres Paradies für die große Familie!

Fallrohre von Toiletten, sind für Ratten übrigens kein Problem. Es ist sogar schon vorgekommen, dass Ratten im Toilettenbecken sitzen, tauchen können diese possierlichen Tierchen ebenfalls und somit ist der Geruchverschluss einer Toilette auch kein Hindernis!

Informiere abermals den Vermieter!

Und hier habe ich einen kleinen Beitrag der sehr Lehrreich ist:

http://www.wdr.de/tv/kopfball/sendungsbeitraege/2012/0415/ratten.jsp

MarenLuis 08.11.2013, 18:08

Wah, Wie gruselig.

Danke für den Link.

1
Beutelkind 20.11.2013, 14:09

Die ist ja niedlich! :)

1

Beitritt in einen Mieterverein und Ordnungsamt verständigen, würde ich vorschlagen. Wenn der Kammerjäger schon mehrfach vor Ort war, scheint es sich um ein größeres Problem zu handeln...

Schaff dir ein paar Frettchen an. Schau mal hier: www.frettchen-infos.de

MarenLuis 07.11.2013, 18:33

Gute Idee, aber leider sind Haustiere verboten.

0
trichocentrum 07.11.2013, 18:44
@MarenLuis

Sprich mit dem Vermieter,sollte ja wohl auch in seinem Interesse liegen die Rattenplage los zu bekommen.

0

Was möchtest Du wissen?