Ich will wieder auf mein altes Gewicht zurück:(

4 Antworten

Dein Gewicht ist absolut in Ordnung. Keineswegs wiegst Du zu viel! Bedenke, dass Du noch in der Entwicklung bist. Der Körper verändert sich, auch hormonell bedingt. Willst Du mit 48 kg etwa untergewichtig werden?

Du sollst nicht Mahlzeiten weglassen! Der Körper braucht regelmäßiges Essen. Iss abends wenigstens Salate, die satt machen, oder auch leichte Suppen sind ganz gut. Nur bei viel zu viel Kalorien setzt Du Gewicht an.

Treibe Sport, der ja auch Kalorien verbraucht und Dich ablenkt.  Und nimm Dir bloß kein Beispiel an magersüchtigen Mädchen in Deiner Umgebung!

habe in deinem alter und auch größe 44 Kilo gewogen und heute 52. und nach und nach habe ich auch zugenommen ohne was an der Ernährung zu ändern. das ist ganz normal in dem alter. der körper verändert sich einfach, Stoffwechsel etc. macht dir nicht so viel Gedanken drüber. und 55 Kilo sind absolut in Ordnung ;)

Also ich finde das Gewicht noch so gerade ok. Wenn du dir nicht gerade fett vorkommst hätte ich kein direktes Problem

Wie viel Gewichtslast bei Pferd?

Ich reite seit einiger Zeit wieder und musste mir dabei noch nie Gedanken über mein Gewicht machen. Nun reite ich ein Pony mit einem Stockmaß von etwa 1,25m. Ich wiege dabei 55kg, mal einen Kilo mehr, mal einen weniger. Das Pony ist nicht das athletischste und frisst sehr gerne, was man auch mal sieht:p Ich reite das Pony einmal die Woche und wir kommen sehr gut zurecht, wobei ich sehr viel weniger Probleme mit dem (öfter mal) Dickkopf;) des Ponys habe als andere. Das freut mich natürlich sehr. IST ES ÜBERHAUPT OKAY, DASS ICH DAS PONY REITE ODER BIN ICH DOCH ZU SCHWER?:( Ich habe mir sogar vorgenommen, 5 Kilo abzunehmen, um dem Pony etwas Gutes zu tun, wobei ich aber nicht weiß, ob das denn überhaupt notwenig ist.

...zur Frage

Sind diese Gewichtsschwankungen normal? Ich dreh noch durch! :(

Meine Nerven liegen blank... ich habe 8 Kilo abgenommen, aber man sieht es leider nicht. Ich habe auch schon Fotos von meinem alten und jetzigen Körper gemacht, aber ich sehe keinen Unterschied. Deshalb sollen noch ca. 5 Kilo runter.

Nach dem Duschen habe ich 1 Kilo mehr gewogen, als davor. Liegt es daran, dass ich nasse Haare hatte?

Zählt das Gewicht abends überhaupt? Abends wiege ich nämlich mehr als morgens, weil ich tagsüber getrunken und gegessen habe. Sollte ich mich nur morgens wiegen?

Ich weiß nicht, was ich glauben soll. Gestern habe ich fast 3 Kilo weniger gewogen als vorgestern, obwohl ich an diesem Tag voll viel gegessen habe. Und heute habe ich ca. 500 Gramm mehr gewogen als gestern.

Sind die Gewichtsschwankungen normal? Was könnte das Gewicht noch beeinflussen, außer Essen und Trinken?

Danke! LG

...zur Frage

Gewicht Wasser zunehmen?

Hallo Leute ich nehme irgendwie ständig zu.... vor 4 Tagen Woge ich noch 65 Kilo heute wiege ich 69.3 Kilo
Ich esse ganz normal nicht zu viel habe davor aber gehungert und trinke zurzeit auch mehr zuvor habe ich wenn überhaupt 200ml am Tag getrunken manchmal auch nur ein kaffe
Vor 2 Tagen habe ich nichts gegessen und nicht so viel getrunken war auch den ganzen Tag unterwegs und wog 67,7 und heute habe ich den ganzen Tag nur eine ganze volvic Flasche getrunken 1,5 l und ein Knopers gegessen stand dann auf der wage und wog wieder 69,3 Kilo ich versteh das nicht wieso nimmt man von Wasser so zu
Kommt mir jetzt nicht mit das geht am nächsten Tag wieder weg am nächsten morgen nein am nächsten morgen wiege ich nur 500 Gramm weniger der Rest ist noch drinnen
Hilfe

...zur Frage

Ich wiege 55kg und bin 1,80m, und ich möchte abnehmen, ist das normal?

Also ich bin 1,80m und wiege 55kg und fühle mich "nicht wohl", also ich bin nicht dick, aber ich würde gerne dünner sein. Ich habe an mir beobachtet wie ich immer öfters auf mein Gewicht achte und öfters Mal einfach nichts esse. Ist das normal? Denkt ihr ein Gewicht <55kg mit meiner Größe ist ok? Sagt bitte einfach eure Meinung.

...zur Frage

Ist nur Joghurt essen eine Lösung zu abnehmen?

Hallo, ich bin Weiblich 14 Jahre alt, 167cm groß und wiege 54-56kg. Aber zur Zeit eher 55kg, oder so. Das schwankt immer.

Ich weiß, ich weiß, das ist eigentlich Normalgewicht und ich bin eigentlich schlank. Ich möchte aber trotzdem abnehmen (obwohl mir viele aus meiner Familie sagen, dass wenn ich noch mehr abnehme, es zu dünn wäre oder so was in der Art), also hab ich dennoch beschlossen gar nichts mehr zu essen. (Ich hab vor 1-2 Monaten eine "schwere" Magenoperation hinter mir und in der Zeit hab ich auch abgenommen, aber jetzt wiege ich wieder wie vorher). Vor einem Jahr hatte ich wegen des Problems von meiner Magenoperation 7kg innerhalb 3 Wochen verloren, weil ich gar nichts gegessen habe. Es hat einfach zu dolle wehgetan. Von daher frag ich mich auch, ob das dann überhaupt gut ist, wenn ich dem Körper nach der schweren Operation nichts mehr gebe... Ich habe auch gehört, dass wenn man gar nichts isst und danach wieder etwas normal isst, man dann sehr sehr schnell wieder zu nimmt. Meine Frage ist jetzt: Kann ich mich ein paar Tage nur von Joghurt ernähren, oder wäre das schlecht? Danke♥

...zur Frage

Chips am Abend? :)

Huhu! Kann ich abends noch Chips essen oder ist das zu ungesund? Ich habe heute morgen drei Scheiben Toast ohne Belag und einen Joghurt gegessen und heute Mittag ne Portion Nudeln.... ich bin 16, weiblich, 1,70m und wiege 55kg... danke schonmal!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?