Ich will was werden im Leben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Einzelhandel ist der grösste dreck den es überhaupt gibt, allein schon die Arbeitszeiten. Ich hab auch Kaufmann im Einzelhandel gelernt und den Abschluss 2007 gemacht. Dieses Jahr hab ich meine Ausbildung zum Kfz-Mechatrinoker abgeschlossen. Während meiner Ausbildung durfte ich auch eine zeit in der Direktannahme aushilfsweise als Serviceberater arbeiten, eigentlich ein job für Kfz Meister aber durch meine Kaufmännische Ausbildung und die guten Noten in der Kfz Schule ging das ganz gut. Du bist noch Jung, überleg dir was gutes, du siehst, mit so einer ausbildung stehn dir auch manche Türen in ganz anderen Bereichen offen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von u8ppee
17.10.2016, 19:49

PS: ich ging 2003 auch von der Hauptschule ab und hab während der Kfz ausbildung auch keinen cent vom Staat bekommen weil es die 2. Ausbildung war aber habs trotzdem irgendwie geschafft, hab jetzt bessere Arbeitszeiten, mehr Geld und sachen gelernt die mir im Privatleben viel bringen

0

Nichts ist unmöglich! Rede mit deinem Freund und schau wie er dir helfen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Streng Dich an, lerne viel und dann ach was aus deinem Leben. Habe Geduld !  Viel Erfolg !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?