Ich will was fliegen lassen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mein Beileid erstmal...

Ich finde es eine schöne Idee und ich glaube, dass Helium gefüllte Ballons am besten passen. Du kannst sie ja vorher aufblasen und dir ums Handgelenk binden, dann fliegen sie nicht weg! ;)

Mir sind gerade, als ich deine Frage gelesen habe, Tauben eingefallen. Die stehen ja symbolisch für Frieden, also auch passend zur Beerdigung: Ruhe in Frieden! Allerdings weiß ich nicht, wie man so etwas in die Wege leiten kann und wie teuer so etwas wird. Und deine selbst gebastelten Schmetterlinge gehen an die wohl auch schlecht dran :/

Danke erstmal :) Das ist eine schöne Idee mit den Tauben... Nur wird das wahrscheinlich nicht gehen, ich habe schon daran gedacht echte Schmetterlinge fliegen zu lassen, aber da wir 2 Stunden rausfahren, ist das eine zu große Strecke für die armen Tiere das Land wieder zu erreichen :(

Daran die Luftballons vorher aufblasen zu lassen hab ich noch gar nicht gedacht^^ danke^^

0

Hallo,

für eine Himmelslaterne brauchst Du eine Erlaubnis, aber nur, wenn Du sie über deutschem Hoheitsgebiet steigen lassen willst. Dann gilt die Luftverkehrsordnung. Rede mal mit dem Skipper. Außerhalb der 12-Meilen-Zone gilt die LVO nämlich nicht mehr.

ich würde sagen, die ballons lasst ihr vorher schon aufpusten, dann bekommt jeder einen ballon in die hand,. und dann könnt ihr sie alle zusammen fliegen lassen.. das fände ich eine schöne idee..

Was möchtest Du wissen?