Ich will sie auf ein zweites Date einladen, habe aber Probleme?

3 Antworten

Die meisten Männer haben panische Angst als der beste Freund und Zuhörer einer Frau zu enden. Sie haben solche panische Angst, dass sie sogar dazu neigen alles kaputt zumachen bevor überhaupt etwas entstehen konnte.

Das ist absoluter Schwachsinn und zeigt nur, dass diese Männer einfach keine Ahnung von Frauen haben und das Thema viel zu ernst nehmen. Wenn die Männer dann also nicht schon vorher alles beendet haben, weil sie glauben bereits in dieser Schiene drin zu sein, machen sie spätestens dann damit alles kaputt, dass sie die Frau einfach VIEL zu ernst nehmen anstatt einfach Spaß und eine gute Zeit mit der Frau zu haben.

Sobald diese Männer eine Frau kennen lernen, die ihnen gefällt, switchen sie vom "Spaß" Modus in den "Beziehungs" Modus und beginnen damit das Thema VIEL zu ernst zu nehmen. Sie wollen nun wissen, was das nun zwischen ihnen ist, versuchen ja nichts falsch zu machen, damit sie ja nichts falsches über ihn denkt, stimmen allem zu was sie sagt und nehmen das Thema einfach komplett zu ernst.

Dieses Verhalten erzeugt DRUCK und DRUCK zerstört JEDE Anziehung, die die Frau JEMALS für diesen Mann empfunden hat und erstickt jede sexuelle Spannung bereits im Keim. Frauen wollen einen Mann, der sie will aber nicht braucht und eben nicht ständig von jeder ihrer Reaktionen abhängig ist. Der Grund für dieses "ernste Verhalten" ist demnach der Übergang zwischen "Spaß Modus" und "Beziehungs Modus" welcher zu schnell stattgefunden hat.

Doch woher weißt du nun, wann du bei ihr in der "besten Freunde Schiene" bist oder ob du doch für sie Potenzial für eine Beziehung hast? Um das zu verstehen, musst du verstehen, wie Frauen denken, wenn es darum geht Männer im Kopf in eine bestimmte "Kategorie" zu stecken.

Prinzipiell kann eine Frau dich mental in 4 verschiedene Schubladen schieben.

1. Die "Nein danke" Schublade. Hier kommen alle Männer hinein, mit denen sie kein Sex haben möchte und den sie auch nicht näher kennen lernen möchte.

2. Die "Beste Freunde" Schublade. Hier kommen alle Männer rein, mit denen sie sich gut unterhalten kann, dem sie vertraut und mit dem sie sich wirklich gut versteht. Diese Männer spielen oft ihren Kummerkasten und Therapeuten und hören sich stundenlang ihre Probleme an. Leider sind es aber auch oft die Männer, die heimlich etwas von ihr wollen und glauben sie erst näher kennen lernen zu müssen um dann über eine Art Hintertür an eine Beziehung mit ihr zu kommen. Oft verschwenden sie aber nur Jahre ihres Lebens ohne auch nur die Aussicht auf Sex und eine Beziehung mit ihr zu haben.

3 Die Affäre Schublade. Hier kommen alle Männer rein, zu dem sich Frauen sexuell hingezogen fühlen. Männer, die sie so scharf machen, sodass sie gar nicht anders können als Sex mit ihnen zu haben. Das sind leider oft die Machos und Badboys und oft muss der beste Freund sich dann anhören, was für ein schlimmer Fehler es wieder von ihr war mit diesem Mann zu schlafen, nur um dann doch wieder mit ihm zu schlafen. Manchmal scheint es so, als ob die Frauen gar nicht anders können. Es sind also Männer bei dem Frauen sich oft im klaren sind, dass sie mit so einen Mann ja doch keine richtige Beziehung führen können.

4 Die Beziehungsschublade. Hier kommen alle Männer rein, mit denen sich Frauen eine Beziehung vorstellen können. Diese Männer sind in sexueller Hinsicht oft nicht so attraktiv wie die vorherige Gruppe aber definit der Typ Mann, mit dem eine langfristige Beziehung möglich ist.

Wenn du echtes Interesse für eine Frau verspürst neigst du als Mann dazu in die 4. gehören zu wollen nicht wahr? Doch die 4. Schublade solltest du am Anfang vermeiden und ich verrate dir gleich warum.

Die meisten Frauen neigen dazu den Mann, der definitiv ein Beziehungstyp ist als die 2. Wahl zunehmen. Sie werden aus Angst billig abgestempelt zu werden es vermeiden mit ihm zu schlafen, weil er "zu perfekt" ist um negativ bei ihm an zukommen und zu früh Sex mit ihm zu haben. Deshalb ist er sozusagen "die sicher Nummer" für alle Fälle. Sie hat also erst einmal nichts mit dir, weil du ihr bereits demonstriert hast, was für ein toller Mann du währst und wie toll ihr zusammen passen würdet um nicht schlecht in deinen Augen dazustehen.

Am Anfang willst du nicht in diese Schublade. Du willst, dass die Frau in dir einen sexuellen Mann sieht. Anstatt ihr zu demonstrieren, was für ein toller Beziehungstyp du bist, schläfst du erst einmal mit ihr. Eine Beziehung kann immer noch auch NACH einer heißen Affäre entstehen. Außerdem sind die meisten Frauen nach einer Affäre bereit für etwas festes.

Außerdem ist es fakt, dass Machtverhältnis dramatisch auf deine Seite kippt, nachdem sie das erste mal Sex mit dir hatte bzw. nachdem ihr euch zumindest geküsst habt. Sie kann dich dann per Definition nicht mehr nur als ihr bester Freund sehen!

Verstehe mich nicht falsch. Ich will nicht, dass du jetzt ein totaler Macho wirst, der nur daran denken kann ständig mit Frauen zu schlafen ABER. Wenn du als Mann nicht zumindest sexuell wirst, dann wirst du IMMER nur als ihr bester Freund enden. Daran gibt es nichts zu rütteln. Es gehört einfach in der Natur dazu. Du bist ein Mann, sie ist eine Frau, das ist das natürlichste auf der Welt!

Das bedeutet im Umkehrschluss, dass es nur eine einzige Möglichkeit gibt, um mit einer Frau mehr als nur Freundschaft zu haben und sie dazu zu bringen sich in dich zu verlieben: Sorge für eine tolle Zeit voller Spaß und Sex mit ihr! So einfach ist das!

Mit Sex, meine ich nicht, dass du auf Druck ständig versuchst mit ihr zu schlafen, sondern dass du einfach mit ihr generell Sexuell wirst und sie BERÜHRST. Die BERÜHRUNG zwischen dir und einer Frau ist entscheidend und genau das ist es, was du hier wirklich erkennen musst. Keiner denkt da bewusst darüber nach, doch das ist die pure Realität.

In dem Moment, indem eine Frau und ein Mann sich berühren, werden all die süchtig machenden Bindungshormone ausgeschüttet. Hast du dich nie gefragt, warum es sich so gut anfühlt die warme weiche Haut einer Frau zu berühren? Dieses elektrisierende Gefühl auf deiner Haut? Exakt DAS ist der Grund dafür. Natürlich reicht es nicht einfach sie nur zu berühren, denn beim Thema Frauen berühren, gibt es ein paar Dinge, die man als Mann wissen sollte, weil man hier wirklich eine Menge kaputt machen kann. Falls es dich interessiert, dann hinterlasse einfach ein Kommentar dazu und ich verrate dir mehr dazu.

Aber lass mich dir eine Sache sagen: Exakt DAS ist das Geheimnis, dass Machos und Badboys (oft ohne es selbst wirklich zu verstehen, was sie da tun) dazu verwenden um ständig Sex mit einer Frau nach der anderen zu haben und sich so extrem zu ihnen hingezogen zu fühlen.

Sexuelle Spannung aufzubauen, BEVOR du einer Frau körperlich nahe kommst ist in etwa das selbe wie als würdest du versuchen eine Dose Cola zu trinken, bevor du den Verschluss öffnest. Es funktioniert nicht, weil die Reihenfolge falsch ist. Erst kommt die Berührung, dann der Kuss und dann die Liebe! Alles andere funktioniert nur in den seltensten Fällen, wenn überhaupt.

Das mein Freund ist die Wahrheit weiblicher Anziehung. Körperliche Nähe ist eine Fundamentale Sache. Sie alleine ist zwar nicht alles aber ohne sie ist alles nichts und im ernst, das ist eine Sache, die keine Frau je zugeben würde.

Mach dir nicht so viele Gedanken, entweder entwickelt sich da was oder eben nicht, das kannst du nicht wirklich beeinflussen.

Deshalb solltest du einfach locker sein und sie fragen, ob sie Lust hast, am Wochenende oder an dem Tag X etwas mit dir zu machen.

Wenn ja, kannst du ihr ja sagen, was du vorschlagen würdest, aber sie sollte entscheiden.

Viel Erfolg!

Ich würde sie einfach anrufen und fragen ob sie lust hätte, da und da, mit dir ins schokoladenmuseum zu gehen:)

Ort für ein zweites Date?

Hey ich brauche dringend eure Hilfe. Ich habe mich bereits mit einem Jungen zu einem „Date“ getroffen . Wir sind einfach durch unsere kleine Stadt gegangen und haben wirklich fast jeden Winkel von unserer Stadt gesehen . Nun steht das 2 Date an aber ich will ihn noch nciht zu mir einladen wo könnte man sich treffen ? Ich bitte um eine schnelle Antwort

...zur Frage

Wiedergutmachungs - Date

Hey

Ich habe gegenüber einem Mädchen, in das ich verliebt bin, Mist gebaut. Habt ihr gute Ideen was ich mit ihr unternehmen kann, um das wieder gutzumachen? (ich bin 17, sie 19)

...zur Frage

Frau aus Uni zum Date einladen, Tipps?

Hallo Gutefrage Community, ich hab zu Silvester eine Frau aus der Uni näher kennengelernt. Seitdem gehen wir immer zusammen eine Rauchen und verstehen uns auch Super aber wenn ich frage ob sie am Abend Zeit hätte, hat sie immer schon andere Sachen vor.

Also zu meiner eigentlichen Frage, habt ihr vielleicht Tipps für mich, wie ich doch noch ein Date mit ihr bekomme?

Danke für jede Antwort :)

...zur Frage

Was kann man beim zweiten Date machen? Habt ihr Ideen?

Ich treffe mich am Wochenende schon das zweite Mal mit meinem Schwarm. Beim ersten Treffen waren wir zusammen im Kino und danach noch was essen, es war echt total schön.

Ich freue mich so sehr auf das zweite Treffen. Er hat gesagt das ich mir jetzt aussuchen kann, was wir machen.

Und da ich bei sowas immer total unkreativ bin, bitte ich euch um eure Hilfe. Ich möchte nichts falsch machen.

  • Was kann man unternehmen?
  • Habt ihr Ideen?
...zur Frage

Euer bestes Date?

Hallo zusammen, also ich hab morgen mein zweites Dates mit ein Mädchen, sieht fährt morgen zu mir in die Stadt, da wir in verschiedene Städten wohnen.

Mir fällt allerdings nichts besonderes ein wad ich mit ihr tolles machen könne. Habt ihr gute Ideen? Was habt ihr auf euer bestes Date gemacht mit euern Junge/Mädchen ?

Information am Rande, ich bin 18, sie ist 16

Danke im Voraus :)

...zur Frage

Sie fragt mich um Rat bei anderen Frauen und Männern... Wie komm ich aus der Friendzone?

Hallo Ich stehe auf ein Mädchen und sie weiß es nicht da ich sie noch besser kennenlernen will und nicht mit der Tür ins Haus fallen will.

Außerdem hab ich wahrscheinlich eh keine Chance..wir haben uns zwar zu zweit getroffen und so und quasi wie ein date und sie steht auch auf beide Geschlechter, aber sie hat mich letztens gefragt, wie sie einem Mädchen schreiben soll, welches was von ihr will...

Ich war dann schön der Beziehungsberater.

Nach dem Treffen meinte sie zwar das sie das gerne wiederholen will und ka wir schreiben ziemlich pervers haha also so perverse Späße.

Und wir necken uns gegenseitig..aber trotzdem...würde sie was von mir wollen wäre sie anders. Denke ich und vor allem würde sie nicht von anderen Frauen und Männern reden und mich sann noch um Rat fragen...

Wie komm ich von der Friendzone mehr in Richtung potentielle Partnerin?

Sie meinte auch sie steht oft auf jüngere und ich bin älter als sie das macht es nicht leichter...allerdings ist die, bei der sie mich um Rat fragte, auch älter als sie... Man das ist so kompliziert.

Habt ihr Ideen wie ich sie auf mich aufmerksam machen kann ohne ihr von meinen Gefühlen was zu sagen?

Auch von anderen schwärmen?

Liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?