ich will schnell zunehmen. 17, 183cm, 57-60 kilo, aber wie?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

warte noch ein bischen, mit 25 bis 30 wirst du dir wünschen du könntest schnell abnehmen.

Bei mir war das auch mit 17 so. Es ist einfach zu früh

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von patron1998
31.07.2016, 02:49

wann ist das ungefähr bei dir eingetreten, weil ich einfach nicht mehr warten will und nicht immer der "dünne" junge sein will

0

Warst Du schon immer untergewichtig? Und hast Du diese schnellen
Toilettengänge bei (zu) viel (?) essen denn schon mal medizinisch
abklären lassen?

Um zuzunehmen musst Du schlicht mehr Kalorien zu Dir nehmen (und Dein Körper auch aufnehmen!) als Du verbrauchst (Kalorienüberschuss).

Du kannst zudem auch über Muskelaufbau Gewicht zulegen (da schwerer als Fett), was aber ebenfalls zusätzliche Kalorien erfordert, da Du Dich mehr bewegst sprich mehr Kalorien verbrauchst...

Zum gesunden Zunehmen gibts einfache Tricks wie Fruchtsäfte, Zwischen-/Spätmahlzeiten - weitere Tipps, LInks und Buchempfehlung findest Du in meiner Antwort bei https://www.gutefrage.net/frage/wie-genau-kann-ich-gesund-zunehmen?foundIn=list-answers-by-user#answer-215306834

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Iss möglichst viele Kohlehydrate:
Bananen
Haferflocken
Nüsse
Samen
Nudeln
Brot
Toast
Semmeln
Gebäck
Reis
Kartoffeln

Gute fette:
Milchprodukte
Sonnenblumenkernöl
Nüsse
Banane
Avocado

Eiweisse:
Fisch
Fleisch
Eier
Kürbis
Bohnen
Magerquark
Milch
Mandelmilch, reismilch, soyamilch
Milchprodukte allg.

Und gelegentlich mal fastfood:
Burger
Lasagne
Döner
Pizza
:-)  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich leide mit dir. Ich habe mir Hanteln geholt und trainiere jetzt jeden Abend. (Falls es dich interessiert: Mit Hantel hoch und runter, Liegestütze, situps )
Dann bekommt man Hunger und außerdem bekommste dann mehr Muskeln ;) Dann siehste nicht mehr so dünn aus usw.
Falls du faul bist kann ich dir nur raten mehr zu essen. :) Vllt dabei Musik hören wenn es dir schwer fällt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von patron1998
31.07.2016, 03:06

essen bringt ja wie gesagt leider nix da viel oder alles wieder rauskommt kurz danach

und ja ich mache gelegentlich fitness aber so viel bringt das auch nicht

0
Kommentar von DRP2027
31.07.2016, 03:10

Bei mir kommt auch alles wieder raus :) Du bist da machtlos. Ich halte es aber nicht mehr aus so leicht zu sein. Deswegen übertreibe ich richtig beim Training, und das hilft mir. Du musst dann nicht mehr auf einmal essen sondern mehr, verteilt auf den Tag. Sprich um 10:00, 12:00,14:00,16:30,18:00,...als beispiel Kannst ja auch zum Arzt gehen, vlt hast du ja ein Problem. (Ich war selbst nie beim Arzt xD)

0

Was möchtest Du wissen?