Ich will schnell und Gesund zunehmen! (aber wie?)

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Melissa! Ich empfehle Dir ein leichtes Krafttraining mit dem Körper zuhause.  Ratsam ist ein Ganzkörpertraining, jeden 2. Tag Pause Mache zuhause Liegestütze ( Für Brust und Trizeps ) und Kniebeugen mit dem eigenen Körpergewicht. Sind die Liegestütze anfangs am Boden zu schwer, geht das besser an einer Schräge. Tischkante, Schränkchen oder so. Je steiler, desto leichter. Der Oberschenkel hat große Muskeln, die sind für den ganzen Körper wichtig – Kniebeugen trainieren effektiv und komplex. Hast Du eine Teppichstange oder ähnliches zur Verfügung? Klimmzüge trainieren den Bizeps. Optimal ist dabei der Untergriff, der Turner nennt das Kammgriff - Fingernägel nach innen. Für die Bauchmuskeln sind sit-ups geeignet. In günstigen Fall macht das Training Hunger und gesund mehr Gewicht. 

Vorsichtig anfangen, alles Gute. 

Dein Gewicht kannst Du ignorieren! Das ist okay! Aber wenn Deine Arme dünn und zierlich sind, dann trainiere diese einfache ein bischen! Morgens, abends einfach ein paar Gewichte (können auch Bücher sein) in die Hand nehmen und damit ein bischen Krafttraining machen. Alles andere kannst Du ignorieren! Denn Du bist individuell und das ist gut so!

Ich würde auch nicht mit Gewalt zunehmen, aber Du kannst Krafttraining machen, da kannst Du die Arme trainieren und besser definieren.

wie groß bist du? mit 12 ist das doch noch relativ unwichtig, ob du an den Armen zu dünn bist, da gibt es andere Dinge, die dich mehr beschäftigen sollten!

Ich bjn 1,56cm groß

0
@melissa5

Da sind 40 kg etwas wenig, aber dann bist du allgemein zu dünn, nicht nur an den Armen. Was ißt du denn so den ganzen Tag?

0

40 kg ist doch nicht zu wenig ... Ich bin jetzt 13 und 1,59 groß und wiege 37 kg

0

Was möchtest Du wissen?