Ich will nur Sex von ihr, aber sie ist in mich verliebt! Soll ich es versuchen?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich lese hier so einige Antworten, aber eine wichtige Idee fehlt mir hier völlig:

Rede mit ihr darüber. Frage sie, was sie für dich empfindet. Dann weißt du woran du bist. Dann solltest du ihr ganz ehrlich sagen dass du dich körperlich zu ihr hingezogen fühlst, aber keine Gefühle für sie hast. Wenn sie dann noch nicht heulend weggerannt ist oder dir eine gescheppert hat, könnt ihr beide schauen, was sich ergibt, aber dann habt ihr jedenfalls erstmal grob geklärt was phase ist.

Achja. Es spielt, finde ich, auch eine große Rolle, wie alt ihr seid. Wenn ihr beide noch "Kinder" seid oder du deutlich älter bist als sie und sie noch ziemlich jung, dann würde ich eher abraten. Aber wenn ihr beide seid einer Zeit volljährig seid und geisitg voll entwickelt, was spricht dagegen, Vorraussetzung ihr habt vorher über eure Gefühle oder nicht Gefühle gesprochen ;)

Sorry wen das jetzt assi rüber kommt!! Aber was bist du für ein ar***?!? Nur auf sex scharf sein ist ja ok, aber dan geh in ein bordell oder such dir ne freundin die du liebst!! Und mach dem armen mädchen nicht eins auf beziehung vor nur weil du pop.pen wilst!!!

Die Bedeutung von Geschlechtsverkehr nimmt einen immer zentraler werdenden Punkt in der Bevölkerung an. Von der Jungfräulichkeit fangen wir gar nicht erst an. Jeder möchte möglichst schnell diese verlieren um cooler zu sein. Und das egal wie, betrunken, zugekifft oder einfach ohne Liebe. Gerade das erste Mal sollte etwas bedeutendes sein aus meinen Augen mit einem Menschen,den man zumindest in diesem Moment liebt. So ist meine Ansicht.

Was du tust ist mir eigentlich egal, aber frage dich, was du deinen Kindern später sagen möchtest: "Ja, mein Kind, die Jungfräulichkeit ist nichts besonderes. Früher habe ich einfach mit irgendeiner geschlafen." Musst du wissen.

Und tue ihr nicht weh, nur weil du diese Ansicht hast.

Was möchtest Du wissen?