Ich will noch kein sex mit 14 jahren

16 Antworten

Versuch,es ihm ganz offen zu sagen.. das ist nicht einfach (auch Erwachsene finden reden nicht unbedingt leicht), aber es ist das beste. Wenn er Dich lieb hat- die alte Leier- dann wartet er auch. Es soll doch für beide schön sein.. Klar, es ist 2 Jahre älter, schon weiter (in dem Alter machen 2 J. schon was aus, gell).. aber sag ihm einfach, wenn´s Dir zu schnell geht.. dass Du mehr Zeit brauchst, bist Du Dich traust.. dass Du möchtest, dass das schön wird..

Du sagst ihm einfach das du dich nicht bereit fühlst. Wenn er dich wirklich liebt wird er es akzeptieren, ansonsten will er nur mit dir ins Bett und lass dich auf keinen Fall überreden.

Dazu fällt mir ein Witz ein:

Unterhalten sich 2 Männer, sagt der eine:" Meine Frau ist furchtbar, immer wenn sie mich sieht, will sie Haushaltsgeld. Ich habe schon gar keine Lust, nach Hause zu gehen. Fragt der andere:" Was macht sie denn, mit dem ganzen Geld?" Sagt der Erste:" Keine Ahnung, von mir hat sie noch keins bekommen."

Jetzt aber mal Klartext? Aus welch einem Grund, geht Mann/Junge, mit einer Frau/Mädchen, eine Verbindung ein? Wer hier irgendwelche Zweifel hat, sollte weiter im Sandkasten spielen, obwohl er selbst dort, möglicherweise, nicht vor dem Thema geschützt ist. Hier jetzt einem Jungen, Vorwürfe machen zu wollen, weil er Ansprüche zeigt, die das üblichste von der Welt, so wie Essen und Trinken, sind, muss sich die Verwerflichkeit vorwerfen lassen. Wer aber soweit geht, und seinen Vorwurf, auch noch der Ausschließlichkeit aussetzt,

ansonsten will er nur mit dir ins Bett

muss es sich schon gefallen lassen, das er in gewissen Kreisen, nicht mehr Ernst genommen wird.

Grüße, Rudi Gems

0

Wenn er dich liebt und du ihm was bedeutest wir er das akzeptieren. Wenn nicht weißt du, dass er sowieso nur Sex wollte. An deiner Stelle würde ich mich auf gar keinen Fall zu etwas überreden lassen was du später bereust!

Was möchtest Du wissen?