Ich will nicht zur Jugentuntersuchung !

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Hi!

Sowas weiß ich aus Erfahrung... 

Eigentlich wird das in der Schule gemacht nach verschiedenen §§. Also als erstes kommt ein Gespräch(Krankheiten, Allergien, unangenehme Fragen wie -die lasse ich mal lieber raus-)Dann kommt der I.Teil: wiegen, messen, etc. pp

II.Teil Deine Geschlechtsorgane werden abgetastet usw., es wird geschaut wie weit du schon entwickelt bist...

generell dürfen Ärzte nichts machen was du willst, außer du bist in akuter Lebensgefahr!

Man muss sich bis auf die Unterhose oder sonst was was du anhast ausziehen, manchmal auch weniger.

Du kannst dem Arzt auch ruhig sagen das deine Mutter draußen warten soll, wegen der Privatsphäre.

florianGames

Ich war lange beim Kinderarzt tätig. Ganz nackt ausziehen musst du dich 100 %-ig nicht! Unterwäsche lässt du garantiert an! Und wenn du wirklich willst, dass dich deine Mama auch nicht in Unterwäsche sieht, dann kannst du verlangen, dass sie kurz draussen wartet. Aber in Unterwäsche wird sicher kein Problem sein oder? Der Arzt hat keinen Grund dich nackt zu sehen! Der Arzt weiss auch, dass es Dir peinlich sein könnte - er will solche Situationen auch verhindern. Vertrau uns - nackt sein wirst du sicher nicht!!

Emi123 16.10.2012, 00:55

Vielen dank ! Was wird dort genau gemacht ..?

0

Die Untersuchung ist nicht so schlimm wie du denkst. Du musst dich nicht ganz nackt ausziehen, Unterwäsche darfst du anbehalten und dann musst du eben so ein paar Gleichgewichtsübungen machen (alles sehr harmlos). Du kannst auch deine Mutter bitten draußen zu warten.

Ob du dich da ausziehen musst... keine ahnung! Aber um dein Problem mit deiner Mutter zu lösen kann ich dir sagen, dass du den Arzt natürlich fragen kannst ob deine Mutter draussen bleiben kann und ich denke mal der wird nichts dagegen haben!

was ist denn so schlimm am ausziehen? steh zu deinem Körper, es werden dich noch mehrere menschen nackt sehen, und wenn du möchtest, dass deine mutter dich nicht nackt sieht, dann kannst du darauf bestehen, dass sie während der untersuchung draußen wartet. bei meiner jungenduntersuchung musste ich mich nicht ausziehen, ich wurde nur gewogen, gemessen und es wurde Blut abgenommen.

DU MUSST GAR NICHTS !!! also sag deinr 0mami die sooll draussen warten und dem artzt der soll nicht soo viel grabschen aber eig. tut der nur leicht abtasten also am brustkorb musst dich gar nicht auzziehn

So weit ich mich erinnern kann, musste ich mich bei meiner Jugenduntersuchung nicht komplett ausziehen. Wenn du da nicht in Unterwäsche sein möchtest, kannst du auch obenrum ein Top anbehalten (immerhin durfte ich das damals).

Sag deiner Mutter oder deinem Arzt einfach, dass sie draußen bleiben soll, dann wird sie auch nicht mit reinkommen.

Wenn du irgendetwas nicht möchtest, musst du das nur sagen, normalerweise respektieren die Ärzte das dann auch. Aber die Untersuchnung ist wirklich nicht schlimm. Ich weiß natürlich nicht, ob sich die Untersuchung seit ich die hatte verändert hat, aber du wirst eigentlich nur abgetastet und abgehört. Vielleicht wird dir noch Blut abgenommen. Und du wirst gefragt, ob du schon deine Periode hast.

Ich hoffe ich konnte dir helfen :)

Brauchst nicht nervös sein.... Mach die untersuchung, die ist nicht schlimm !

  • Wenn du was nicht willst, kannst du es sagen, aber ich kann dir dafür versprechen das es überhaupt nicht schlimm ist und alles nicht lange dauert...

  • Ja, aber ich glaube nicht komplett, der arzt / ärztin will halt alles einmal kurz sehen, aber komplett ausziehen nicht...

  • Sag sie solle draußen warten / sag es ihr oder dem arzt / ärztin... Ist doch verständlich !

  • TIm

Emi123 16.10.2012, 00:57

Meinst du mit alles auch den Oberkörper?..

0
derTim92 16.10.2012, 01:07
@Emi123

ja ich denke.... aber das wird nicht Studen dauern... da wird einmal kurz geguckt und fertig...

0
  1. Du kannst deine Mutter auch bitten zu gehen.

  2. Du musst nichts zulassen was du nicht willst. Glaube ich. ich hatte in dem Alter einfach die Arztpraxis platt gemacht...

Bei uns war das so, dass der Arzt gefragt hat, ob mein Sohn will, dass ich dabei bin oder ob ich lieber raus soll. Er wollt lieber, dass ich rausgehe ... und so ........ ^^

Emi123 16.10.2012, 00:59

Musste ihr Sohn sich ausziehen ?

0
Kayana 16.10.2012, 01:25
@Emi123

Ich weiß es nicht. Er hat nicht über die Untersuchung reden wollen, weils ihm zu persönlich war. Auf jeden Fall kannst Du Deine Mom rausschicken und der Doc muss / wird das respektieren und! er hat Schweigepflicht, auch gegenüber Deiner Mom, darf er nichts über die Untersuchung sagen, auch wenn sie fragt. Nur das was Du selbst erlaubst.

Das schaffst Du schon. :-)

0

Du kannst dich von dem arzt ohne deine Mutter iuntersuchen lassen. Sie kann aber nach den Ergebnissen fragen.

Du musst nix und kannst auch zu allem was sagen.

wieso soll deine mutter dich nicht nackt sehen?

was willst du verbergen?

dich kann niemand zwingen, höchstens mal zum nachdenken.

Emi123 16.10.2012, 00:43

Ich will das einfach nicht , das ist mein k9rper und den muss meine Mutter nicht sehen !

0

da ist doch nichts schlimmes dabei, doch sieh selbst

Was möchtest Du wissen?