Ich will nicht mehr leben weil ich dick bin?

... komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r krassblass,

Deine Situation klingt besorgniserregend. Aber auch wenn es hier um einen guten Rat geht, ist es schwierig Dir einen zu geben, ohne Deine tatsächliche Situation genauer zu kennen. Sprich bitte zusätzlich mit einem Menschen darüber, dem Du vertraust. Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson sein. Du kannst Dich zudem jederzeit an die Telefonseelsorge wenden. Dort ist rund um die Uhr jemand erreichbar und Du hast die Möglichkeit, ein anonymes und vertrauliches Gespräch zu führen. Telefon: 0800/1110111 oder 0800/1110222 (gebührenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz).

Herzliche Grüße

Franzi vom gutefrage.net-Support

14 Antworten

Hey!

Das ist schon sch****. Ich kenn das nur zu gut! Der einzige Unterschied ist nur das ich wahrscheinlich etwas jünger bin als du.

Na ja, jetzt zu deiner ,,Frage" überlege doch mal wen du hast der dich mag!? Selbst wenn du etwas dicker bist, dass ist echt nicht schlimm, es ist bei mir genauso, heute z.b. war ich mit Freunden in der Stadt und da kamen welche und haben mich gefragt ob ich mich nicht schäme, dann wollte ich gerade was sagen aber dann haben meine Freundinnen mich schon verteitigt. Ich war ihnen echt dankbar.

Du wirst sicherlich auch Freunde haben, die DICH so MÖGEN wie du bist. Versuche dich einfach öfter mit ihnen zutreffen das stärkt die Freundschaft sehr. Dann wird es dir nach einer Zeit auch deutlich besser gehen. Denk daran, man kann nicht von jedem gemocht werden aber man kann von vielen gemocht werden und wenn du ein paar Menschen hast die dich so mögen/lieben wie du bist, dann ist es dir auch vollkomen egal, was die anderen von dir denken. Du bist vielen Menschen bestimmt sehr wichtig.

Ich hoffe ich konnte dir irgendwie helfen.
Sunshine651a

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weis zwar nicht, in was du einer Lage bist (Wenn das dick sein von einer schlechten Ernährung kommt, oder von einer Krankheit), aber jeder soll sich in seinem Körper wohl fühlen dürfen. Ich finde es schlimm wie so etwas es noch in der Zeit der "Toleranz und Akzeptanz" gibt. Jeder denkt wegen den Medien, dass man dünn sein muss um gut auszusehen so ist es aber nicht. Versuche dich damit abzufinden, oder abzunehmen. Alleine eine gute Ernährung kann dir schon dabei helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ach Quatsch, du bist so schön wie du bist, nur der Charakter zählt. Ich glaube ich habe das schon glatte 100 mal jemand geschrieben, du bist wunderbar, da sind die Kurven egal. Du hungerst ja nicht! Du kannst mit deinem Leben zu frieden sein denn du hast : Ein Dach über dem Kopf, Essen auf dem Tisch und ein flauschiges Bett zum schlafen ! Sei doch zufrieden, mit dir, du bist wunderschön, wenn du eine gute Art hast. Warum klagen so viele Mädchen darüber? Seid doch mit euch zufrieden, dass Aussehen ist sowas von egal Punkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hey denk doch bitte nach wieviele Menschen dich vermissen werden. Was ist denn so schlimm daran dick zu sein? Nur weil man eben nicht aussieht wie jeder zweite...  Das macht einen individuell und ganz ehrlich glaube mir bitte es hat keinen Sinn alles aufzugeben. Wenn du dich unwohl fühlst dann kannst du vielleicht versuchen etwas daran zu ändern es gibt viele Möglichkeiten wie z.b. Kalorien zählen,  viel Sport,  gesunde Ernährung... Du kannst das wenn du willst glaub mir!  Und natürlich, ich weiß, es ist schwer mit selbstverletzungen aufzuhören aber such dir doch einen Ersatz jedes mal wenn du dich verletzten möchtest gehst du z.b. Joggen oder in den Wald und schreist ganz eif um alles rauzulassen und dabei machst du sogar was für die Figur...  Du kannst ja morgens z.b. Einen smoothie trinken und eif gesunde Ernährung bevorzugen.  Du schaffst das!  Okay? Ich bin mir ganz sicher dass du es schaffst!  Ich glaube an dich.  Du bist sicherlich ein wunderbarer Mensch und alles aufgeben ist keine lösung!}3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du wirklich dick bist kannst du mit gesunder Ernährung und Sport abnehmen.. ansonsten geh bitte am besten schon morgen zum Psychater und versuch die Welt mal mit anderen Augen zu sehen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo krassblass,

Ich habe auch eine Schizophrenie, gibt gute Heilungswege ohne dabei zuzunehmen, ganz im Gegenteil.

Welche Medikamente hattest du bisher?

Von den Neuroleptika ist Aripiprazol(Abilify) gut verträglich, der Grundumsatz wird gesteigert aber der Appetit kann sich steigern, also eher gewichtsneutral oder nur leichte Steigerung.

Besser ist Bupropion welches ein SNDRI Antidepressivum ist und mit dem man die Neuroleptika ganz ersetzen kann, es hilft gegen innere Unruhe, Nikotinsucht und hilft auch sehr gut gegen Heißhunger also senkt den Appetit, man nimmt damit eher ab. 

Mein Tipp wäre das mal zu probieren was wirklich sehr gut hilft und wo man abnehmen kann und es hilft gleichzeitig gegen die Schizophrenie weil dein Thema bei dem Überbegriff angezeigt wird, auch gegen Manie und solche Dinge hilft es.

In meinem Forum findest du gute Informationen zum Bupropion:

[Link entfernt]


Ist wirklich ideal und gut verträglich, falls du Neuroleptika hast kann man das ja erstmal dazu einnehmen und später hat man gute Chancen das Neuroleptikum auch abzusetzen ohne Rückfällig zu werden.

Das Gewicht wird mit dem Bupropion automatisch weniger und es hilft auch bei vielen anderen psychischen Erkrankungen. Das wird schon wieder, mach dir keinen Stress und geb auf dir acht. Kannst gerne Fragen wenn etwas ist ich helfe hier oder im Forum gern weiter. Das wird aber alles besser, ich hatte auch lange Zeit Gewichtsprobleme und die Erkrankung war auch schlimm, heute geht es mir blendent ein halbes Jahr habe ich mit dem Bupropion schon ohne Neuroleptikum geschafft und das Gewicht geht von alleine langsam runter, also man ernährt sich mit dem Bupropion normal hat weniger Hunger ist schneller satt und kann viel bewusster essen, dazu hilft es gegen Nikotinsucht, Negativsymptomen, Restsymtomen also das hilft. 

Dauert oft etwas bis man die richtige Hilfe findet und man muss sich da etwas umschauen, wenn du Fragen hast helfe ich gerne weiter..

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum willst du nicht mehr leben? weil du "dick" bist? ..das ist kein Grund! >.< wenn dich dein Gewicht so sehr stört könntest du ja versuchen abzunehmen... wenn dir allerdings von irgendwelchen Voll*dioten gesagt wird das du dick bist kannst du ganz einfach auf deren "Meinung" nen sche*ß geben solange du dich wohl in deinem Körper fühlst... aber bitte tu dir nichts an :/ du würdest damit nur Menschen unglücklich machen oder sogar noch schlimmeres...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bitte mach das nicht das hat auch kein sinn es gibt viele die stehen auf mollige und wenn dich  jemand mobbt oder sonst etwas kak auf die wenn dich dich körperlich anpacken dann kannst du was unternehmen aber glaub mir alles kommt zurück 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo krassblass,

vielen Dank, dass Du Dich hier meldest! Du schreibst, dass Du in diesem Körper nicht mehr leben möchtest, aber vielleicht in einem anderen? Ist nicht das Beste, dass wir unseren Körper ganz langsam Stück für Stück verändern können?

Wie stellst Du Dir denn Deinen Körper vor?

Lieben Gruß, Christoph

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ach mensch warum umbringen?
Ich bin magersüchtig und finde mich voll hässlich.
Man kann natürlich nicht sofort an einem tag 10 kilo abnehmen aber nach einer zeit wird das schon.
Fang eine Diät an. Du solltest natürlich nicht hunger oder so.
Mach sport und ernähre dich gesund.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du wirklich dick?
Größe und Gewicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gibt genug dünne .... dicke sind viel gemütlicher. pass nur auf dass du nicht gesundheitliche schäden hast ... aber dünn musst nicht sein ... nur so, dass du gut zurecht kommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nicht mehr Dick sein willst musst du abnehmen und sport machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist keine Lösung. Auch wenn es schlecht rüberkommt aber du bist selbst daran schuld. Wenn du zu Dock bist dann mach sport und bewege dich mal anstatt hier rumzuschreiben. Meine Güte wie dumm kann man eigentlich sein!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?